Isaac Casaubon - de.LinkFang.org

Isaac Casaubon

Isaac Casaubon (* 18. Februar 1559 in Genf; † 1. Juli 1614 in London, Pseudonyme Hortibonus, Misoponerus[1]) war ein gelehrter Protestant und bedeutender Humanist.

Inhaltsverzeichnis

Leben


Isaac Casaubon wurde in Genf als Sohn hugenottischer Flüchtlinge geboren. Nach Erlass des Edikts von Nantes übersiedelte die Familie wieder nach Frankreich. Seine ersten Griechisch-Lektionen bekam er angeblich nach der sog. Bartholomäusnacht auf der Flucht vor katholischen Verfolgern in einer Höhle von seinem Vater. Er studierte dann in Genf und Leiden, heiratete eine Tochter des bedeutenden humanistischen Druckers Henri Estienne, und folgte 1596 einem Ruf an die Universität Montpellier. Danach war er in Lyon und bis 1610 in Paris. Seine letzten Jahre verbrachte er in London.

Casaubon ist unter Philologen und Philosophiehistorikern heute vor allem durch seinen in De rebus sacris et ecclesiasticis exercitationes XVI (1614, London) erbrachten Nachweis bekannt, dass das sogenannte Corpus Hermeticum nicht früher als im 1. nachchristlichen Jahrhundert entstanden sein konnte. Für die aufgeklärten Geister des 17. und aller späteren Jahrhunderte musste damit ein Glaube, der noch viele der großen freien Renaissancehumanisten (von Marsilio Ficino bis Giordano Bruno) inspiriert hatte, ad acta gelegt werden: dass es nämlich eine außerbiblische uralte Weisheit aus mosaischer und vormosaischer Zeit gebe, die die Grundlage aller wahren Philosophie abgeben könne. Als Ersatz dafür „entdeckte“ die europäische Intelligenz jedoch bald die außerbiblischen Traditionen Indiens und Chinas.

Auf Casaubons Ausgabe von 1603 geht die heute noch übliche Bezeichnung Scriptores Historiae Augustae ("Verfasser der Kaisergeschichte") für die sechs heute allgemein als fiktiv angenommenen Autoren der Historia Augusta zurück.

Werke


Rezeption


In Umberto Ecos Roman Das Foucaultsche Pendel heißt der Ich-Erzähler Casaubon.

Textausgaben


Literatur


Anmerkungen


  1. Kalliope-Verbund: Casaubon, Isaac

Weblinks


 Commons: Isaac Casaubon  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien



Kategorien: Renaissance-Humanist | Altphilologe (17. Jahrhundert) | Hugenotte | Geboren 1559 | Gestorben 1614 | Mann



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Isaac Casaubon (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 21.10.2019 10:35:12 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.