Hochebene - de.LinkFang.org

Hochebene

Hochebene (auch Hochfläche, Hochplateau oder Plateau, im spanischsprachigen Raum Meseta, im portugiesischen Raum Planalto) bezeichnet eine flache oder leicht hügelige Landschaft oder Region, die deutlich höher liegt als die Umgebung oder Teile davon.

Im Gebirge kann ein Hochplateau jedoch auch Höhenunterschiede von mehreren hundert Metern aufweisen, wie z. B. in Kalkgebirgen, die durch Karst-Prozesse unterhöhlt sind. Spezielle Formen finden sich im Hochland von Tibet und in den Anden, wo sie Höhenlagen von 4000 oder 5000 m besitzen.

Inhaltsverzeichnis

Begriffsbedeutungen


In küstennahen Regionen spricht man bereits ab Höhen von etwa 200 m über dem Meeresspiegel von einer Hochfläche, wenn die Reliefenergie auf der Hochfläche gering bleibt, die auftretenden Höhenunterschiede also unerheblich sind.

In küstenfernen Gebirgsländern können Hochebenen jedoch auch in mehreren Kilometern Meereshöhe liegen. Solche Hochflächen können sich über mehrere hundert Kilometer erstrecken (wie zum Beispiel das Hochland von Tibet) und bei geeignetem Klima bis über 3000 m Höhe dicht besiedelt sein.

Im Norddeutschen Tiefland hat sich für Hochflächen, die nur wenige bis wenige zehn Meter höher sind als ihr Umland, die Bezeichnung Platte durchgesetzt.

Oft wird eine Hochfläche durch Randgebirge begrenzt – siehe Zentralasien und Südamerika – oder durch zentrale Senkungsgebiete bzw. Sedimentbecken unterbrochen.

Auch die Gipfelregion eines Bergrückens kann als Hochfläche oder Hochplateau bezeichnet werden, wenn der Begriff Tafelberg wegen der mäßigen Hangneigung der Abhänge nicht angebracht ist.

Im Folgenden sind einige bekannte Hochebenen nach Kontinent sortiert angegeben.

Hochebenen in Europa


Hochebenen in Asien


Hochebenen in Afrika


Hochebenen in Amerika


Siehe auch


Weblinks


WiktionaryWiktionary: Hochebene – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
WiktionaryWiktionary: Hochplateau – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen



Kategorien: Geographischer Begriff | Geomorphologie



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Hochebene (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 20.10.2019 09:55:03 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.