Hinterachse - de.LinkFang.org

Hinterachse

Die Hinterachse ist bei einem Fahrzeug die Achse, die hinter dem Fahrzeugschwerpunkt angebracht ist, und auf der die Hinterräder gelagert sind. Zur Hinterachse gehören neben den Radträgern auch die Befestigungselemente am Fahrzeug: Lenker, Gelenke, Federn und Dämpfer. Gegebenenfalls kommt der Fahrschemel, der Teil an der Karosserie, an dem die Achse befestigt ist, hinzu.

Es gibt zahlreiche technische Ausführungen von Hinterachsen. Einfachste Bauform ist die Starrachse, bei der die Räder über einen starren Achskörper miteinander verbunden sind. Die Starrachse wurde bei PKW zunehmend durch die Einzelradaufhängung verdrängt.

Einfache Konstruktionen wie die Pendelachse des VW Käfer werden wegen ihrer schlechten fahrdynamischen Eigenschaften nicht mehr verwendet. Heute werden vermehrt Einzelradaufhängungen eingesetzt, z. B. die Längslenkerachse bei Fahrzeugen mit Frontantrieb, die Raumlenkerachse oder die Integrallenkerachse als Beispiele für Mehrlenkerachsen.

Bei Pkw mit Frontantrieb werden hinten häufig Verbundlenkerachsen[1] und deren Varianten verwendet. Es können auch mehrere Achsen hinter dem Schwerpunkt angebracht sein, so zum Beispiel bei schweren LKW, die durchweg über mehrere Hinterachsen verfügen.

In seltenen Fällen befindet sich die Lenkung des Fahrzeuges an der Hinterachse, so etwa bei einem Gabelstapler. Bei LKWs mit mehreren Hinterachsen können jedoch eine oder mehrere davon zusätzlich gelenkt sein, um den Reifenverschleiß zu verringern.

Einzelnachweise


  1. Verbundlenkerachse eines VW-Golf



Kategorien: Fahrwerkstechnik


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Hinterachse (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 21.10.2019 03:56:19 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.