Herbert H. Read - de.LinkFang.org

Herbert H. Read




Herbert Harold Read (* 17. Dezember 1889 in Whitstable; † 29. März 1970) war ein britischer Geologe. Er war Professor für Geologie am Imperial College.

1960 erhielt er die Gustav-Steinmann-Medaille, in Würdigung seiner Verdienste um die Erforschung des Grundgebirges und der Granite (Laudatio)[1]. Er initiierte 1948 ein Projekt der Erforschung der Granite von County Donegal, das zur Lebensaufgabe seines Schülers Wallace S. Pitcher werden sollte. Ursprünglich wollte Read damit seine Granitisierungs-Theorie beweisen (Umwandlung umgebender Gesteine durch granitische Schmelzen in Granite), die sich aber in diesem Fall als falsch herausstellte.

Er war Fellow der Royal Society (1939) und Fellow der Royal Society of Edinburgh sowie der Geological Society of London, deren Präsident er 1947/48 war. 1954 wurde er als korrespondierendes Mitglied in die Académie des sciences aufgenommen.[2] 1963 erhielt er die Royal Medal der Royal Society für herausragende Beiträge zum Verständnis der Gesteinsmetamorphose und des Ursprungs des Granits. Er erhielt außerdem die Bigsby Medal und Wollaston-Medaille (1952) der Geological Society of London und die Penrose-Medaille (1967) der Geological Society of America.

Ihm zu Ehren benannt sind die Read Mountains im ostantarktischen Coatsland.

Schriften


Literatur


Einzelnachweise


  1. Laudatio Steinmann Medaille (Memento des Originals vom 9. Juni 2015 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  2. Verzeichnis der Mitglieder seit 1666: Buchstabe R. Académie des sciences, abgerufen am 20. Februar 2020 (französisch).



Kategorien: Geologe (20. Jahrhundert) | Mitglied der Geological Society of London | Mitglied der Royal Society | Mitglied der Royal Society of Edinburgh | Korrespondierendes Mitglied der Académie des sciences | Brite | Geboren 1889 | Gestorben 1970 | Mann



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Herbert H. Read (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 04.07.2020 01:00:37 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.