Helmuth Schneider (Althistoriker) - de.LinkFang.org

Helmuth Schneider (Althistoriker)



Helmuth Schneider (* 29. Juli 1946 in Bad Gandersheim) ist ein deutscher Althistoriker.

Helmuth Schneider studierte von 1966 bis 1973 die Fächer Geschichte und Philosophie in Tübingen und Marburg. Seine Promotion erfolgte 1973 mit der Arbeit Wirtschaft und Politik – Untersuchungen zur Geschichte der späten römischen Republik bei Karl Christ.

Von 1978 bis 1988 war Schneider Wissenschaftlicher Assistent und Hochschulassistent für Alte Geschichte an der FU Berlin. Dort habilitierte er sich 1986. An der Universität Kiel hatte er 1988/89 die Vertretung einer althistorischen Professur inne. In den Jahren 1989 bis 1991 war er als Privatdozent in Heidelberg tätig und war vom Wintersemester 1991 bis zu seinem Ruhestand Gründungsprofessor für Alte Geschichte an der Universität Kassel. Schneider ist seit 1995 zusammen mit Hubert Cancik Herausgeber des Neuen Pauly. Seit 1998 ist er Mitglied der Historischen Kommission für Hessen.

Schneider ist Spezialist für die antike Wirtschafts- und Sozial-, insbesondere die Technikgeschichte.

Schriften


Monografien

Herausgeberschaften

Literatur


Weblinks


Commons: Helmuth Schneider  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien



Kategorien: Althistoriker | Hochschullehrer (Universität Kassel) | Hochschullehrer (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel) | Mitglied der Historischen Kommission für Hessen | Deutscher | Geboren 1946 | Mann



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Helmuth Schneider (Althistoriker) (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.05.2020 03:53:03 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.