Helena Angelina Dukaina - de.LinkFang.org

Helena Angelina Dukaina

(Weitergeleitet von Helena_Dukaina_Angelina)

Helena Dukaina Angelina (* wohl 1242; † Juli 1271 im Gefängnis in Nocera) war Königin von Sizilien und Ehefrau des Staufers Manfred.

Leben


Helena Dukaina Angelina war eine Tochter des Michael II. Angelos, Archon von Epirus und Ätolien. Die Ehe zwischen ihr und Manfred wurde am 2. Juni 1259 in Trani geschlossen. Das Paar bekam fünf Kinder:

Manfred fiel am 26. Februar 1266 in der Schlacht bei Benevent gegen Karl von Anjou beim Versuch, die Herrschaft der Staufer in Süditalien zu erhalten. Seine Witwe Helena erhielt die Todesnachricht auf der Burg von Lucera, ergriff die Flucht in Richtung ihrer Heimat, wurde aber in Trani mit ihren Kindern vom dortigen Burgvogt gefangen gesetzt und am 6. März 1266 an Karl von Anjou ausgeliefert.

Helena wurde von ihren Kindern getrennt, die sie nie wieder sah, Anfang April nach Lago Pesole gebracht und Karl vorgeführt. Karl plante unter Vermittlung des Papstes, Helena mit einem Bruder des Königs Alfons des Weisen von Kastilien und León zu verheiraten, doch kam diese Verbindung nicht zustande, als dieser sich dem Staufer Konradin anschloss.

Im März 1267 befindet sich Helena in Gefangenschaft – in Begleitung ihrer Dienerschaft – auf der Burg Nocera, wie ein Schreiben Karls belegt. Mit einem weiteren Schreiben aus dem Jahr 1271 entlässt Karl die Dienerschaft, was nur den vorherigen Tod der Herrin bedeuten kann.

Weblinks





Kategorien: Königin (Sizilien) | Angeloi (Adelsgeschlecht) | Familienmitglied der Staufer | Geboren im 13. Jahrhundert | Gestorben 1271 | Frau

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Helena Angelina Dukaina (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 04.03.2020 09:24:58 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.