Hamilton Tiger-Cats - de.LinkFang.org

Hamilton Tiger-Cats


Hamilton Tiger-Cats
Stadt: Hamilton, Ontario
Gegründet: 1950
Teamfarben: schwarz/gold/weiß

              

Cheftrainer: Kent Austin
Liga (2014): CFL / East Division
Größte Erfolge
Grey Cup 1953, 1957, 1963, 1965, 1967, 1972, 1986, 1999
Stadion
Name:

Tim Hortons Field (2014)

Adresse: 75 Balsam Ave. North Hamilton, Ontario L8L 8C1
Spielbelag: Kunstrasen
Kapazität: 22.500 + 1.500 Stehplätze
Kontakt
Internet: www.ticats.ca
Datenstand
18. Juli 2014

Die Hamilton Tiger-Cats sind ein Canadian-Football-Team aus Hamilton in der kanadischen Provinz Ontario. Sie wurden 1950 aus einem Zusammenschluss der Hamilton Tigers und der Hamilton Flying Wildcats gegründet. Die Mannschaft spielt in der Canadian Football League und dort in der Eastern Division.

Vereinsfarben


Das Helmdesign der Hamilton Tiger-Cats besteht aus einem schwarzen Hintergrund mit einem springenden Tiger, die Vereinsfarben sind dementsprechend schwarz, gold und weiß. Ihre Heimspiele trugen sie von 1950 bis 2012 im Ivor Wynne Stadium aus, das Platz für 29.600 Zuschauer bot. Das alte Stadion wurde durch einen Neubau am selben Standort ersetzt. Als Übergangslösung trugen sie 2013 ihre Spiele im 13.362 Zuschauer fassenden Alumni Stadium von Guelph aus, bis das Tim Hortons Field fertiggestellt war und im September 2014 eröffnet wurde.

Erfolge


Die Hamilton Tiger-Cats wurden insgesamt achtzehnmal Sieger der Eastern Division Championship, das erste Mal im Gründungsjahr, und gewannen darauf achtmal den Grey Cup, das erste Mal 1953. Manchmal zählt man zu dieser Statistik auch die Siege der Vorgängerteams dazu.

Weblinks


Commons: Hamilton Tiger-Cats  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien









Kategorien: CFL-Team | Sportverein (Hamilton, Ontario)




Stand der Informationen: 24.11.2020 09:14:53 CET

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.