Hříšice - de.LinkFang.org

Hříšice




Hříšice
Basisdaten
Staat:  Tschechien
Region: Jihočeský kraj
Bezirk: Jindřichův Hradec
Fläche: 1164[1] ha
Geographische Lage: 49° 6′ N, 15° 30′ O
Höhe: 524 m n.m.
Einwohner: 336 (1. Jan. 2019)[2]
Postleitzahl: 380 01
Kfz-Kennzeichen: C
Verkehr
Straße: Dačice – Hladov
Struktur
Status: Gemeinde
Ortsteile: 2
Verwaltung
Bürgermeister: Jiří Doležal (Stand: 2018)
Adresse: Hříšice 66
380 01 Dačice
Gemeindenummer: 546445
Website: www.hrisice-jersice.cz

Hříšice (deutsch Reispitz) ist eine Gemeinde in Tschechien. Sie befindet sich fünf Kilometer nordöstlich von Dačice in der Böhmisch-Mährischen Höhe und gehört zum Okres Jindřichův Hradec.

Inhaltsverzeichnis

Geographie


Das mährische Dorf Hříšice liegt rechtsseitig über dem Tal der Vápovka. Östlich erstreckt sich ein Hügelzug, dessen höchste Erhebung die 665 Meter hohe Bába ist.

Nachbarorte sind Strachoňovice und Dolní Vilímeč im Norden, Červený Hrádek im Nordosten, Jersice und Horní Slatina im Osten, Vesce und Budíškovice im Südosten, Dobrohošť im Süden, Bílkov im Südwesten, Malý Pěčín im Westen sowie Černíč im Nordwesten.

Geschichte


Erstmals urkundlich erwähnt wurde das Dorf im Jahre 1353 als Besitz des Bohuněk von Volfířov. Seit dem Ende des 14. Jahrhunderts war Hříšice der Burg Bílkov untertänig, und nach deren Zerstörung im Jahr 1444 kam der Ort zur Herrschaft Dačice.

Das Dorf bestand 1656 aus 26 Gehöften und 1840 waren es 40 Häuser mit 237 Bewohnern. 1870 wurde Hříšice zur selbständigen Gemeinde.

Nachdem 1959 schon Jersice nach Červený Hrádek eingemeindet worden war, wurde 1980 auch Hříšice eingegliedert. Seit 1990 bildet Hříšice wieder eine selbstständige Gemeinde.

Gemeindegliederung


Die Gemeinde Hříšice besteht aus den Ortsteilen Hříšice (Reispitz) und Jersice (Jersitz)[3], die zugleich auch Katastralbezirke bilden.[4]

Sehenswürdigkeiten


Einzelnachweise


  1. http://www.uir.cz/obec/546445/Hrisice
  2. Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2019 (PDF; 0,8 MiB)
  3. http://www.uir.cz/casti-obce-obec/546445/Obec-Hrisice
  4. http://www.uir.cz/katastralni-uzemi-obec/546445/Obec-Hrisice








Kategorien: Ort im Okres Jindřichův Hradec | Gemeinde im Jihočeský kraj | Ersterwähnung 1353








Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Hříšice (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 04.07.2020 11:04:09 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.