Guanare - de.LinkFang.org

Guanare




Guanare
Guanare auf der Karte von Portuguesa
Basisdaten
Staat Venezuela
Bundesstaat Portuguesa
Stadtgründung 3. November 1591
Einwohner 198.201 
Stadtinsignien
Detaildaten
Fläche 2008 km2
Bevölkerungsdichte 99 Ew./km2
Höhe 183 m
Postleitzahl 3350
Vorwahl (+58) 257
Zeitzone UTC–4:30
Stadtvorsitz Rafael José Calles Rojas. (2004–2008)


Bild gesucht 

Guanare ist die Hauptstadt des Bundesstaates Portuguesa im Nordwesten Venezuelas.

Sie bildet einen gleichnamigen Bezirk (Municipio), der im Jahr 2001 157.400 Einwohner hatte[1]. Heute hat die Stadt mehr als 235.000 Einwohner.

Guanare liegt am Rand der südwestlichen Steppenebene (Llanos), unweit der beginnenden Andenhänge. Eine Straße verbindet sie mit den Nachbarstädten San Carlos im Nordosten, Barquisimeto jenseits des Gebirges im Norden und mit Barinas im Südwesten.

Die Stadt lebt von der Landwirtschaft und ist ein Standort der landwirtschaftlichen Universität UNELLEZ[2]. Daneben gibt es weitere Universitäten.

Das Mehrzweckstadion "Coliseo Carl Herrera Allen" fasst ungefähr 7.500 Zuschauer.

Inhaltsverzeichnis

Töchter und Söhne der Stadt


Städtepartnerschaften


Weblinks


Commons: Guanare  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


  1. Archivlink (Memento des Originals vom 25. August 2007 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  2. http://www.unellez.edu.ve



Kategorien: Ort in Portuguesa



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Guanare (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 07.05.2020 03:03:13 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.