Fußball-Europameisterschaft 1992/Deutschland - de.LinkFang.org

Fußball-Europameisterschaft 1992/Deutschland

Dieser Artikel behandelt die deutsche Nationalmannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft 1992.

Inhaltsverzeichnis

Qualifikation


Abschlusstabelle (Gruppe 5)

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. DeutschlandDeutschland Deutschland  6  5  0  1 013:400  +9 10:20
 2. Flag of Wales (1959–present).svg Wales  6  4  1  1 008:600  +2 09:30
 3. Belgien Belgien  6  2  1  3 007:600  +1 05:70
 4. LuxemburgLuxemburg Luxemburg  6  0  0  6 002:140 −12 00:12

Spielergebnisse

31.10.1990 Luxemburg
(Stade Josy Barthel)
Luxemburg - Deutschland 2:3 (0:2) Tore: Klinsmann (16.), Bein (30.), Völler (49.), Girres (57.), Langers (65.)
01.05.1991 Hannover
(Niedersachsenstadion)
Deutschland - Belgien 1:0 (1:0) Tor: Matthäus (3.)
05.06.1991 Cardiff
(Cardiff Arms Park)
Wales - Deutschland 1:0 (0:0) Tor: Rush (66.)
16.10.1991 Nürnberg
(Frankenstadion)
Deutschland - Wales 4:1 (3:0) Tore: Möller (34.), Völler (39.), Riedle (45.), Doll (73.), Bodin (84.)
20.11.1991 Brüssel
(Constant-Vanden-Stock-Stadion)
Belgien - Deutschland 0:1 (0:1) Tor: Völler (16.)
18.12.1991 Leverkusen
(Ulrich-Haberland-Stadion)
Deutschland - Luxemburg 4:0 (2:0) Tore: Matthäus (15.), Buchwald (44.), Riedle (51.), Häßler (62.)

Endrunde


Deutsches Aufgebot

Name damaliger Verein Geburtstag Spiele Tore Rote Karte Gelb-Rote Karte Gelbe Karte
Torhüter
01 Bodo Illgner 1. FC Köln 7. April 1967 5 0 0 0 0
12 Andreas Köpke 1. FC Nürnberg 12. März 1962 0 0 0 0 0
Abwehr
02 Stefan Reuter Juventus Turin (ITA) 16. Oktober 1966 4 0 0 0 2
03 Andreas Brehme (C)Kapitän der Mannschaft Inter Mailand (ITA) 9. November 1960 5 0 0 0 0
04 Jürgen Kohler Juventus Turin (ITA) 6. Oktober 1965 5 0 0 0 1
05 Manfred Binz Eintracht Frankfurt 22. September 1965 3 0 0 0 0
14 Thomas Helmer Borussia Dortmund 21. April 1965 3 0 0 0 0
15 Michael Frontzeck VfB Stuttgart 26. März 1964 1 0 0 0 0
19 Michael Schulz Borussia Dortmund 3. September 1961 1 0 0 0 0
20 Christian Wörns Bayer 04 Leverkusen 10. Mai 1972 0 0 0 0 0
Mittelfeld
06 Guido Buchwald VfB Stuttgart 24. Januar 1961 4 0 0 0 1
08 Thomas Häßler AS Rom (ITA) 30. Mai 1966 5 2 0 0 2
07 Andreas Möller Eintracht Frankfurt 2. September 1967 3 0 0 0 0
16 Matthias Sammer VfB Stuttgart 5. September 1967 4 0 0 0 0
17 Stefan Effenberg FC Bayern München 2. August 1968 5 1 0 0 2
Angriff
09 Rudi Völler AS Rom (ITA) 13. April 1960 1 0 0 0 0
10 Thomas Doll Lazio Rom (ITA) 9. April 1966 4 0 0 0 1
11 Karl-Heinz Riedle Lazio Rom (ITA) 16. September 1965 5 3 0 0 1
13 Andreas Thom Bayer 04 Leverkusen 7. September 1965 1 0 0 0 0
18 Jürgen Klinsmann Inter Mailand (ITA) 30. Juli 1964 5 1 0 0 1
Trainer
Berti Vogts 30. Dezember 1946

Deutsche Spiele

Vorrunde

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Niederlande Niederlande  3  2  1  0 004:100  +3 05:10
 2. DeutschlandDeutschland Deutschland  3  1  1  1 004:400  ±0 03:30
 3. Schottland Schottland  3  1  0  2 003:300  ±0 02:40
 4. Gemeinschaft Unabhängiger Staaten GUS  3  0  2  1 001:400  −3 02:40
Für die Platzierung 3 und 4 ist der direkte Vergleich maßgeblich.
12. Juni 1992 in Norrköping (Idrottspark)
GUS Deutschland 1:1 (0:0)
15. Juni 1992 in Norrköping (Idrottspark)
Deutschland Schottland 2:0 (1:0)
18. Juni 1992 in Göteborg (Ullevi)
Deutschland Niederlande 1:3 (0:2)

Halbfinale

21. Juni 1992 in Solna (Råsundastadion)
SchwedenSchweden Schweden DeutschlandDeutschland Deutschland 2:3 (0:1)

Finale

26. Juni 1992 in Göteborg (Ullevi)
DanemarkDänemark Dänemark DeutschlandDeutschland Deutschland 2:0 (1:0)



Kategorien: Fußball-Europameisterschaft 1992 | Deutsche Fußballnationalmannschaft bei Europameisterschaften



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Fußball-Europameisterschaft 1992/Deutschland (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 21.10.2019 09:29:33 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.