Fire-and-Forget - de.LinkFang.org

Fire-and-Forget




Fire-and-Forget (engl. für „selbst zielsuchend“, wörtlich etwa „abfeuern und vergessen“) bezeichnet im Militärjargon die Fähigkeit von Lenkflugkörpern, Ziele ohne weitere Unterstützung der Feuerplattform, des Schützen oder sonstiger externer Hilfsmittel anzusteuern. Ab dem Moment des Abschusses steuern solche Waffen also völlig selbständig zum Ziel, beispielsweise durch eine Infrarotlenkung oder eine aktive Zielsuchlenkung mit eigenem Radar.

Bekannte Fire-and-Forget-Flugkörper sind:

Andere Flugkörper dürfen nach dem Abschuss oder Abwurf nicht „vergessen“ werden, da sie mit einem Radar- oder Laserstrahl oder optisch (SACLOS) ins Ziel geleitet werden müssen. Dies schränkt die Manövrierfähigkeit der Abschussplattform ein und gefährdet zusätzlich den Schützen oder die Abschusseinheit durch eine direkte Sichtverbindung zum Flugkörper oder Ziel, erhöht aber die Störsicherheit (z. B. gegen ECM, Täuschkörper, Nebel, Rauch oder Staub) der Waffe. In manchen Situationen (wenn zum Beispiel die Infrarot-Emission eines Panzers und seiner Umgebung fast gleich ist) ist es möglich, dass eine Fire-and-Forget-Waffe nicht eingesetzt werden kann. Hier zeigen draht-gelenkte Waffen Vorteile. Es gibt auch Waffen, die mit beiden Feuermodi separat oder gemeinsam gesteuert werden können.[2]

Abgeleitete Verwendung


Fire-and-Forget taucht davon abgeleitet auch in anderen Fachgebieten als (sowohl auf- als auch abwertende) jargon- und fachsprachliche Bezeichnung auf.

Einzelnachweise


  1. Beschreibung des Javelin-Systems als typischer Vertreter eines Fire-and-Forget-Systems bei globalsecurity.org (eingesehen am 29. November 2009) (Memento vom 17. März 2010 im Internet Archive)
  2. Übersicht der Fire-and-Forget-Systeme bei globalsecurity.org (eingesehen am 29. November 2009) (Memento vom 14. Dezember 2017 im Internet Archive)
  3. Martin Marcher, Vortrag: Fire and Forget Administration vs. Proaktives Monitoring und Alerting (eingesehen am 29. November 2009) (Memento vom 15. November 2011 im Internet Archive)



Kategorien: Kriegs- und Gefechtsführung | Waffentechnik



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Fire-and-Forget (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.05.2020 06:24:23 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.