Eugene (Oregon) - de.LinkFang.org

Eugene (Oregon)



Eugene
Spitzname: The Emerald City

Kirche in Eugene
Lage im County und im Bundesstaat
Basisdaten
Gründung: 1846
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Oregon
County: Lane County
Koordinaten: 44° 3′ N, 123° 5′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner:
– Metropolregion:
166.575 (Stand: 2016)
369.519 (Stand: 2016)
Bevölkerungsdichte: 1.587,9 Einwohner je km2
Fläche: 105,0 km2 (ca. 41 mi2)
davon 104,9 km2 (ca. 41 mi2) Land
Höhe: 131,1 m
Postleitzahl: 97401
Vorwahl: +1 (541) 682
FIPS: 41-23850
GNIS-ID: 1120527
Website: www.eugene-or.gov
Bürgermeister: Kitty Piercy

Autzen Stadium in Eugene

Eugene [juːˈdʒiːn] ist eine Universitätsstadt im Westen des US-Bundesstaats Oregon mit 156.185 Einwohnern (laut der letzten Volkszählung 2010, Schätzung 2016: ca. 167.000). Nach Portland ist Eugene die zweitgrößte Stadt des Staates. In der Metropolregion Eugene leben ca. 370.000 Einwohner (Schätzung 2016, U.S. Census Bureau). Eugene grenzt direkt an Springfield und liegt im Lane County. Eugene liegt im Willamette Valley an der Mündung des McKenzie in den Willamette.

Inhaltsverzeichnis

Einwohnerentwicklung


Jahr Einwohner¹
1980 105.664
1990 112.669
2000 138.831
2010 156.401
2016 166.575

¹ 1980–2010: Volkszählungsergebnisse; 2016: Schätzung des US Census Bureau

Somit ist die Einwohnerzahl der Stadt von 1980 bis 2010 um fast 50 % gestiegen. Die folgende Tabelle zeigt die Einwohnerentwicklung der Metropolitan Statistical Area Eugene nach der Definition des U.S. Census Bureau 2015:

Jahr Einwohner¹
1990 282.912
2000 323.011
2010 351.724
2016 369.519

¹ 1990–2010: Volkszählungsergebnisse; 2016: Schätzung des US Census Bureau

Aus der Tabelle ergibt sich ein Anstieg der Einwohnerzahl von 1990 bis 2010 um 24 %.

Geschichte


In Eugene sind insgesamt 68 Bauwerke und Stätten im National Register of Historic Places eingetragen (Stand 29. Februar 2019).[1] Zwei Objekte davon haben gemeinsam den Status eines National Historic Landmarks: die Deady and Villard Halls, University of Oregon.[2]

Sport


Eugene war Gastgeber der Juniorenweltmeisterschaften 2014 und ist designierter Austragungsort der Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2021, die besonders im Hayward-Field-Stadion auf dem Campus der University of Oregon stattfinden sollen. Es werden die ersten Leichtathletik-Weltmeisterschaften in den Vereinigten Staaten sein.

Wirtschaft


In Eugene wurden unter anderem die Unternehmen Nike und Brøderbund gegründet.

Bildung


In Eugene gibt es die University of Oregon mit etwa 21.000 Studenten.

Städtepartnerschaften


Partnerstädte von Eugene sind[3]

Söhne und Töchter der Stadt


Klimatabelle


Eugene, Oregon
Klimadiagramm
JFMAMJJASOND
 
 
201
 
8
2
 
 
143
 
11
3
 
 
140
 
13
4
 
 
79
 
16
5
 
 
55
 
20
7
 
 
36
 
23
10
 
 
13
 
28
12
 
 
27
 
28
12
 
 
42
 
25
10
 
 
87
 
18
6
 
 
211
 
11
4
 
 
219
 
8
2
Temperatur in °CNiederschlag in mm
Quelle: National Weather Service, US Dept of Commerce
Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Eugene, Oregon
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 8,0 10,8 13,3 15,8 19,5 23,4 27,6 27,7 24,6 18,1 11,3 7,9 Ø 17,4
Min. Temperatur (°C) 1,8 2,8 3,8 4,8 6,9 9,8 11,6 11,8 9,6 6,4 4,3 2,2 Ø 6,3
Niederschlag (mm) 200,9 143,3 140,2 79,0 54,9 36,3 13,0 27,4 42,4 86,6 211,3 218,7 Σ 1.254
Regentage (d) 14,6 13,0 14,4 10,4 7,9 4,9 2,1 3,1 5,2 8,9 15,2 15,4 Σ 115,1
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
8,0
1,8
10,8
2,8
13,3
3,8
15,8
4,8
19,5
6,9
23,4
9,8
27,6
11,6
27,7
11,8
24,6
9,6
18,1
6,4
11,3
4,3
7,9
2,2
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
200,9
143,3
140,2
79,0
54,9
36,3
13,0
27,4
42,4
86,6
211,3
218,7
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weblinks


Commons: Eugene (Oregon)  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


  1. Suchmaske Datenbank im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 29. Februar 2020.
    Weekly List im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 29. Februar 2020.
  2. Listing of National Historic Landmarks by State: Oregon. National Park Service, abgerufen am 29. Februar 2020.
  3. Website Eugene



Kategorien: Ort in Oregon | Ort in Nordamerika | Eugene (Oregon) | County Seat in Oregon | Gegründet 1846 | Hochschul- oder Universitätsstadt in den Vereinigten Staaten



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Eugene (Oregon) (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 06.05.2020 09:11:14 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.