Essex - de.LinkFang.org

Essex

Grafschaft Essex
Flag of Essex.svg
Flagge


Staat Vereinigtes Königreich
Landesteil England
Region East of England

Status Zeremonielle und Verwaltungsgrafschaft

Zeremonielle Grafschaft
Fläche 3.670 km²
Einwohner 1.740.888[1]
Stand 2012

Verwaltungsgrafschaft
Verwaltungssitz Chelmsford
ISO-3166-2 GB-ESS
Fläche 3.465 km²
Einwohner 1.477.764[1]
Stand 2018
ONS-Code 22
GSS-Code E10000012
NUTS-Code UKH31 bis UKH37
Website www.essex.gov.uk

 Distrikte /  Unitary Authorities
Essex Ceremonial Numbered.png
  1. Harlow
  2. Epping Forest
  3. Brentwood
  4. Basildon
  5. Castle Point
  6. Rochford
  7. Maldon
  8. Chelmsford
  9. Uttlesford
  10. Braintree
  11. Colchester
  12. Tendring
  13. Thurrock
  14. Southend-on-Sea

Essex [ˈɛsɪks] (altenglisch Eastseaxe = „Ost-Sachsen“) ist eine Grafschaft in England, nordöstlich von London gelegen. Sie gehört zur Verwaltungsregion East of England. Die Hauptstadt der Grafschaft ist Chelmsford. Das nördlicher gelegene kulturelle Zentrum Colchester beheimatet die University of Essex, die besonders für die Sozial- und Wirtschaftswissenschaften international bekannt ist.

Der Name geht auf das Königreich Essex (Ostsachsen; vgl. auch Middlesex, Sussex und Wessex) zurück.

Ortschaften


Flughäfen: London Stansted Airport

Partnerstädte und -regionen


Einzelnachweise


  1. a b Bevölkerung von England und Wales am 30. Juni 2012 (ZIP; 832 kB)

Koordinaten: 51° 47′ N, 0° 35′ O




Kategorien: Englische Grafschaft | Essex



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Essex (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 20.10.2019 10:29:09 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.