Elizabeth Jane Howard - de.LinkFang.org

Elizabeth Jane Howard

Elizabeth Jane Howard, CBE (geboren 26. März 1923 in London; gestorben 2. Januar 2014 in Bungay, Suffolk[1]) war eine britische Schriftstellerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben


Elizabeth Jane Howard wurde in einfachen Verhältnissen geboren. Sie arbeitete unter anderem als Model, Schauspielerin und als Moderatorin. 1951 gewann Howard den John Llewellyn Rhys Prize für ihren ersten Roman The Beautiful Visit. Viele ihrer 15 Romane wurden von den Kritikern gut aufgenommen, doch ihre Bekanntheit gründete sich vor allem auf die Cazalet Chronicles, eine Saga über das Leben von drei Generationen einer großbürgerlichen Familie zwischen 1937 und 1957.

Sie führte drei Ehen, darunter mit Peter Markham Scott und von 1965 bis 1983 mit Kingsley Amis. Zu ihren Verehrern gehörten Arthur Koestler, Laurie Lee und Cecil Day Lewis.[2]

Im Jahr 2000 wurde sie zum Commander of the British Empire ernannt.

Literatur


Werke


Weblinks


Einzelnachweise


  1. BBC News: „Novelist Elizabeth Jane Howard dies“ (Nachruf, englisch)
  2. Gina Thomas: Männer lagen ihr zu Füßen. Nachruf. In: FAZ, 4. Januar 2014, S. 34
  3. Quinn: Elizabeth Jane Howard: A Dangerous Innocence by Artemis Cooper – review , in: The Guardian, 18. September 2016



Kategorien: Autor | Roman, Epik | Erzählung | Literatur (20. Jahrhundert) | Literatur (21. Jahrhundert) | Literatur (Englisch) | Schriftsteller (London) | Mitglied der Royal Society of Literature | Commander des Order of the British Empire | Brite | Geboren 1923 | Gestorben 2014 | Frau



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Elizabeth Jane Howard (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 11.11.2019 12:23:51 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.