Elefant Ludwigs IX. - de.LinkFang.org

Elefant Ludwigs IX.


(Weitergeleitet von Elefant_Ludwigs_IX)



Der Elefant Ludwigs IX. († 1258) war ein Geschenk an Heinrich III. von England im Jahre 1255 und gilt als der erste Elefant in London.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Bedeutung


Ludwig IX., der Heilige, König von Frankreich, brachte 1255 nach dem verlorenen sechsten Kreuzzug aus dem Heiligen Land einen Elefanten mit nach Frankreich. Im selben Jahr schickte er das Tier mit Henricus de Flor, seinem magister bestiae, nach England als Geschenk an Heinrich III. Das Tier starb 1258 in der Menagerie des Tower.

Mit Abul Abbas, dem weißen Elefanten Karls des Großen, ist ein Elefant in Europa um 800 zum ersten Mal namentlich und urkundlich bezeugt; auch Friedrich II. besaß einen. Im 16. Jahrhundert wurden diese Tiere, insbesondere die gelehrigen indischen, unter den europäischen Herrschern zu wertvollen diplomatischen Geschenkideen, von denen zum Beispiel Hanno und Soliman auch namentlich bekannt wurden. Inwieweit Ludwig IX. von Frankreich mit der Sendung seines Souvenirs an den englischen König politische Interessen verfolgt haben könnte, kann nur vermutet werden.[3]

Quellenlage


Matthäus Paris vermerkte in seiner Chronica majora die Ankunft des Tieres in England.[4] Eine Quelle von 1844 zitiert den auf Latein abgefassten Befehl des Königs an den Sheriff von London.[5]

Die der Chronica beigegebene Illustration, die Matthäus Paris zugeschrieben wird, gilt bislang als die älteste realistische Zeichnung eines Elefanten in Europa. Die Form der Ohren zeigt seine afrikanische Herkunft. Um die Größe des Tiers zu verdeutlichen, wurde Henricus de Flor mit abgebildet.[6]

Literatur


Anmerkungen


  1. Parker Library (Corpus Christi College, Cambridge), MS 16, fol. 4r
  2. British Library, MS Cotton Nero D.I., fol. 169v ; siehe dazu auch British Library: The Elephant at the Tower
  3. Vgl. dazu Oettermann S. 100
  4. n. Oettermann S. 100: Mathew Paris, Chronica majora. London (= Rolls series; 57), 1872–1883
  5. Anonymus (James Rennie?): The Elephant, principally reviewed in relation to Man. A new edition, rev. by the Author with engravings. (= Knight’s Weekly Volume; Vol. 15). Charles Knight & Co., London 1844; n. Oettermann S. 100
  6. Oettermann S. 101



Kategorien: 13. Jahrhundert | Individueller Elefant | Ludwig IX. (Frankreich)



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Elefant Ludwigs IX. (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 03.07.2020 05:19:43 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.