Edgar (Schottland) - de.LinkFang.org

Edgar (Schottland)

Edgar (Etgair mac Maíl Coluim; * 1074; † 8. Januar 1107 in Edinburgh) war schottischer König von 1097 bis zu seinem Tod. Er wurde als dritter Sohn von Malcolm III. und dessen zweiter Gemahlin, der 1251 von Papst Innozenz IV. heiliggesprochenen Margareta von Schottland, geboren. Er wurde auch Edgar der Friedliche genannt.

Er bestieg den Thron als Nachfolger seines Onkels Donald III. und seines älteren Bruders Edmund, die gemeinsam geherrscht hatten und von einer anglo-normannischen Streitmacht vom Thron vertrieben wurden. Edgars Halbbruder Duncan II. hatte bereits im Mai 1094 die Macht an sich gerissen, starb aber nur ein halbes Jahr später auf dem Schlachtfeld.

Im Gegensatz zu Donald und Edmund suchte Edgar politisch wieder die Nähe zum normannisch regierten Königreich England. Schließlich war auch sein Vater Malcolm III. ein Freund Englands gewesen und seine Mutter Margareta war selbst Engländerin. Er förderte die Ansiedlung normannischer Lehnsmänner im Süden Schottlands und stärkte damit den Einfluss Englands. Außerdem verzichtete er zugunsten Norwegens auf die Hebriden und die Halbinsel Kintyre. Edgar starb unverheiratet und kinderlos und wurde in der Abtei von Dunfermline beigesetzt.

Unter Alexander I., Edgars jüngerem Bruder, wurde Schottland weiter geschwächt. Der Einfluss Englands stieg nicht zuletzt, weil Alexander der Schwager des englischen Königs war.

Siehe auch


Weblinks


VorgängerAmtNachfolger
Donald III. und EdmundKönig von Schottland
1097–1107
Alexander I.



Kategorien: König (Schottland) | Haus Dunkeld | Geschichte Schottlands im Mittelalter | Herrscher des Mittelalters | Herrscher (11. Jahrhundert) | Herrscher (12. Jahrhundert) | Geboren 1074 | Gestorben 1107 | Mann

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Edgar (Schottland) (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 01.03.2020 05:29:33 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.