Dublin Airport Authority - de.LinkFang.org

Dublin Airport Authority




Die Dublin Airport Authority plc1 (bis 1. Oktober 2004 Aer Rianta cpt2) ist die staatliche Flughafengesellschaft der Republik Irland. Der Unternehmenssitz ist Dublin.

Die Dublin Airport Authority ist für folgende irische Flughäfen verantwortlich:

Der Flughafen Shannon wurde bis 2012 ebenfalls von der Gesellschaft betrieben. Auch gehörten bis 2006 die Great Southern Hotels zur Gesellschaft, von denen es damals neun auf der irischen Insel gab.

Inhaltsverzeichnis

Aer Rianta


Die Gesellschaft wurde 1937 als Aer Rianta, Teoranta3 gegründet. Der (irische) Name leitet sich von Luftwege (air ways) ab. Die Gesellschaft war bis 1969 Anteilseigner von Aer Lingus. Aer Rianta hatte die Kontrolle über den Dubliner Flughafen seit dessen Eröffnung, ist aber erst seit 1969 für Cork und Shannon verantwortlich. 1998 wurde der Name in Aer Rianta cpt geändert.

Aer Rianta International


Aer Rianta International (ARI) ist ein Tochterunternehmen der Dublin Airport Authority, das 1988 als Teil von Aer Rianta gegründet wurde.

Das Unternehmen ist neben dem Flughafen in Dublin an den Flughäfen in Birmingham, Düsseldorf und Hamburg beteiligt und betreibt auch die Duty-free-Shops der Flughäfen in Moskau sowie anderen Staaten im Nahen Osten sowie in Nordamerika.

State Airports Act, 2004


2004 trat der sogenannte State Airports Act in Kraft, der Aer Rianta cpt in Dublin Airport Authority plc umbenannte und eine Privatisierung der Behörde verhinderte.

Fußnoten


  1. plc ist die Abkürzung für public limited company
  2. cpt ist die Abkürzung der irischen Bezeichnung cuideachta phoiblí theoranta für public limited company
  3. Teoranta ist die irische Bezeichnung von Private limited company by shares – einer Form der Limited-Aktiengesellschaft

Weblinks





Kategorien: Irische Behörde | Luftfahrtbehörde | Verkehrsunternehmen (Dublin) | Luftverkehr (Irland)



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Dublin Airport Authority (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.07.2020 03:33:37 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.