Doctor theologiae - de.LinkFang.org

Doctor theologiae


(Weitergeleitet von Doctor_Theologiae)



Doctor theologiae, abgekürzt Dr. theol., ist die lateinische Bezeichnung für einen Doktor (akademischen Lehrer) der Theologie und den Doktorgrad in der Christlichen Theologie. Für den theologischen Ehrendoktor ist statt des Kürzels Dr. theol. h. c. auch die Kurzform D. üblich.

Dieser Titel war noch bis in die frühe Neuzeit der höchste akademische Grad und somit dem heutigen Universitätsprofessor gleichzustellen. So wurde z. B. von Martin Luther, auch als sein Ruf als Theologe längst über Wittenberg hinausgedrungen war, weiterhin von „dem Doktor Luther“ gesprochen.

Inhaltsverzeichnis

Studienordnungen


Heutige Studienordnungen der Theologie schreiben neben dem Abschluss eines einschlägigen Studiums (die meist mit dem Lizenziat oder einem Magisterdiplom abschließen) eine Dissertation vor und ein etwa zweijähriges „Doktoratsstudium“.

Die Dissertation (auch „Doktorarbeit“) muss die Fähigkeit zu wissenschaftlicher Arbeit nachweisen und neue Erkenntnisse enthalten. Den Abschluss des Verfahrens bildet meist die Defensio (Verteidigung der Dissertation) und das Rigorosum („strenge Prüfung“) mit detaillierten Regelungen, wie sie der jeweiligen universitären Promotionsordnung entsprechen.

Die Mehrzahl der katholischen Priester sowie der evangelischen Pastoren haben das Theologie-Studium jedoch mit dem Diplom bzw. dem kirchlichen Examen (bzw. Staatsexamen) abgeschlossen. Den Doktorgrad streben vor allem jene Theologen an, die an speziellen Forschungen oder einer universitären Laufbahn interessiert sind.

Fachliche Zuordnung


Für katholische bzw. evangelische Theologie ist die Dissertation im Regelfall einem der folgenden Fachgebiete zuzuordnen:

Systematische Theologie

Praktische Theologie

(Seelsorge und ihre fundamentalen Fächer)

Biblische Theologie

Kirchengeschichte




Kategorien: Doktorgrad



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Doctor theologiae (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 04.07.2020 08:25:15 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.