Dekompositionssphäre - de.LinkFang.org

Dekompositionssphäre


Die Dekompositionssphäre bezeichnet den globalen Verwitterungsmantel der Erde.[1] Ein selten verwendetes Synonym lautet Hypopedosphäre.[2]

Es sollte unterschieden werden zwischen der Dekompositionssphäre im engeren Sinne (i. e. S.) und der Dekompositionssphäre im weiteren Sinne (i. w. S.):

  1. Dekompositionssphäre i. e. S.:[3] Ausschließlich jene Anteile des globalen Verwitterungsmantels, die bisher ohne Tätigkeit durch Lebewesen verwittert wurden. Demnach handelt es sich um die rein abiotisch verwitterten Deckschichten (Regolith) über dem Anstehenden. Diese Deckschichten tragen noch keine Spuren biotischer Verwitterung.[3] In der Dekompositionssphäre i. e. S. finden sich darum kein Humus und keine organischen Komplexverbindungen.[1]
  2. Dekompositionssphäre i. w. S.:[1] Alle Anteile des globalen Verwitterungsmantels. Also gehören auch jene Deckschichten mit dazu, die bereits mit Hilfe von Lebewesen verwittert wurden. Demnach handelt es sich sowohl um die rein abiotisch verwitterten Deckschichten, als auch um die abiotisch und biotisch verwitterten Deckschichten über dem Anstehenden. Zur Dekompositionssphäre i. w. S. gehören darum ebenso die Böden der Pedosphäre.

Dekompositionssphäre i. e. S. und Pedosphäre


Sowohl in der Pedosphäre als auch in der Dekompositionssphäre i. e. S. finden Verwitterungsprozesse statt.[1] In der Geländebegehung können beide Erdsphären dennoch leicht auseinandergehalten werden. Denn zwischen ihnen besteht ein klar zu erkennender, petrologischer Unterschied:[3]

Einzelnachweise


  1. a b c d e Louis H, Fischer K: Allgemeine Geomorphologie. Berlin, 1979: 132
  2. Maximovich GA: Porosity of Geospheres. In: Comptes rendus de l'Académie des sciences de l'URSS 37 (1942): 217
  3. a b c Büdel J: Rezension von Brinkmanns „Abriß der Geologie, 1. Band“. In: Zeitschrift für Geomorphologie 20 (1976): 510








Kategorien: Bodenkunde | Geomorphologie | Erdsphäre








Stand der Informationen: 22.11.2020 05:21:42 CET

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.