Damp Holding - de.LinkFang.org

Damp Holding



Die Damp Holding AG war eine Klinikgruppe, die sich zugleich im Touristikbereich engagierte.

Mit dem Bau der Reha-Klinik Damp, der Ostseeklinik Damp und der Damp Touristik entwickelte man im Jahr 1973 den Standort in Schwansen. Im Jahr 2004 verfügte die Damp-Gruppe an neun verschiedenen Standorten über Fachkliniken und Rehabilitationszentren. Sie beschäftigte rund 4100 Mitarbeiter.[1] Im Jahr 2005 erwarb man die Fachklinik Schleswig und das Martin-Luther-Krankenhaus Schleswig, ein Jahr später das Hanse-Klinikum Wismar.

Die Gruppe ging im Jahr 2012 in die Helios Kliniken über.[2]

Einzelnachweise


  1. lno: Damp-Gruppe wächst weiter: Klinikum entsteht. In: welt.de. 7. Dezember 2004, abgerufen am 7. Oktober 2018.
  2. https://www.shz.de/121824



Kategorien: Klinikgruppe | Krankenhauswesen (Deutschland) | Deutsche Organisation (Gesundheitswesen)



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Damp Holding (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 04.05.2020 07:13:07 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.