Communauté de communes Bocage Hallue - de.LinkFang.org

Communauté de communes Bocage Hallue




Communauté de communes Bocage Hallue
Somme (Hauts-de-FranceFrankreich)
Gründungsdatum 28. Dezember 1999
Auflösungsdatum 1. Januar 2017
Rechtsform Communauté de communes
Sitz Villers-Bocage
Gemeinden 26
Präsident Claude Deflesselle
SIREN-Nummer 248 000 697
Fläche 205,9 km²
Einwohner 13.588 (1. Januar 2013)
Bevölkerungsdichte 66 Ew./km²

Lage der CC Bocage Hallue im Département Somme.

Die Communauté de communes Bocage Hallue war ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté de communes im Département Somme in der Region Hauts-de-France. Sie wurde am 28. Dezember 1999 gegründet und umfasste 26 Gemeinden. Der Verwaltungssitz befand sich im Ort Villers-Bocage.

Historische Entwicklung


Am 1. Januar 2017 wurde der Gemeindeverband mit der

zur neuen Communauté de communes du Territoire Nord Picardie zusammengeschlossen.[1][2]

Ehemalige Mitgliedsgemeinden


  1. Bavelincourt
  2. Beaucourt-sur-l’Hallue
  3. Béhencourt
  4. Cardonnette
  5. Coisy
  6. Contay
  7. Flesselles
  8. Fréchencourt
  9. La Vicogne
  10. Mirvaux
  11. Molliens-au-Bois
  12. Montigny-sur-l’Hallue
  13. Montonvillers
  14. Naours
  15. Pierregot
  16. Pont-Noyelles
  17. Querrieu
  18. Rainneville
  19. Rubempré
  20. Saint-Gratien
  21. Saint-Vaast-en-Chaussée
  22. Talmas
  23. Vadencourt
  24. Vaux-en-Amiénois
  25. Villers-Bocage
  26. Wargnies

Quellen


  1. Coopération intercommunale: La préfète présente un nouveau schéma départemental. (Doc) In: Communiqué de presse. Préfecture de la Somme, 13. Oktober 2015, abgerufen am 6. November 2017 (französisch).
  2. Arrêté préfectoral du 15 avril 2016 portant projet de périmètre de la communauté de communes issue de la fusion de la communauté de communes du Bernavillois, de la communauté de communes du Doullennais et de la communauté de communes Bocage-hallue. (Pdf) 2016-031. In: Recueil des actes administratifs de la préfecture de la Somme. 22. April 2016, S. 85–87, abgerufen am 6. November 2017 (französisch).



Kategorien: Ehemalige Communauté de communes im Département Somme | Gegründet 1999 | Aufgelöst 2017



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Communauté de communes Bocage Hallue (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 03.07.2020 07:37:04 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.