Christian Grethlein - de.LinkFang.org

Christian Grethlein




Christian Grethlein (* 30. August 1954 in Nürnberg) ist ein deutscher evangelischer Theologe, Autor und Hochschullehrer.

Leben


Grethlein wurde 1954 in Nürnberg geboren. Nach seiner Schulzeit studierte er in den 1970er Jahren evangelische Theologie und Philosophie in München, Göttingen und Erlangen. 1978 wurde er Vikar in München. Danach war er von 1980 bis 1984 Pfarrer und Religionslehrer in Regensburg. In den 1980er Jahren promovierte und habilitierte Grethlein. Von 1988 bis 1992 war Grethlein Dozent und Professor für Praktische Theologie an der Kirchlichen Hochschule Berlin. Danach war er von 1992 bis 1997 Professor für Religionspädagogik an der Universität Halle-Wittenberg und von Oktober 1997 bis März 2020 Professor für Praktische Theologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Von 2010 bis 2012 erhielt er das Opus magnum Grant der VolkswagenStiftung.

Zu seinen Schülern gehören die Religionspädagogen Bernd Schröder, Christhard Lück, Michael Domsgen, Marcell Saß und Anna-Katharina Lienau.

Werke (Auswahl)


Weblinks










Kategorien: Evangelischer Theologe (20. Jahrhundert) | Evangelischer Theologe (21. Jahrhundert) | Evangelischer Geistlicher (20. Jahrhundert) | Evangelischer Geistlicher (21. Jahrhundert) | Praktischer Theologe | Religionspädagoge (Christentum) | Hochschullehrer (Westfälische Wilhelms-Universität) | Autor | Deutscher | Geboren 1954 | Mann








Stand der Informationen: 03.07.2020 01:51:05 CEST

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.