Caroline zu Mecklenburg - de.LinkFang.org

Caroline zu Mecklenburg




Caroline, Herzogin zu Mecklenburg[-Strelitz], auch Karoline (Caroline Charlotte Marianne; * 10. Januar 1821 in Neustrelitz; † 1. Juni 1876 in Neustrelitz) war eine Angehörige des grossherzoglichen Hauses von Mecklenburg-Strelitz und durch Heirat von 1841 bis 1846 Kronprinzessin von Dänemark.

Leben


Caroline Marianne war die Tochter von Großherzog Georg von Mecklenburg-Strelitz und dessen Gemahlin Prinzessin Marie von Hessen-Kassel. Am 10. Juni 1841 heiratete sie in Neustrelitz den dänischen Kronprinzen Frederik, den späteren König Friedrich VII., der sich nach einer unglücklichen kinderlosen Ehe von seiner ersten Gemahlin hatte scheiden lassen.

Nach fünfjähriger Ehe, die ebenfalls kinderlos blieb, ließ Frederik sich 1846 auch von Caroline Marianne scheiden, die nach Neustrelitz zurückkehrte und dort 30 Jahre verbrachte. Für sie wurde 1850 das Carolinenpalais errichtet.

1860 stiftete sie die Mittel zur Errichtung des Neustrelitzer Krankenhauses Carolinenstift.

Sie verstarb am 1. Juni 1876 und wurde am 7. Juni 1876 in der Fürstengruft der Schlosskirche Mirow beigesetzt.

Weblinks





Kategorien: Prinz | Familienmitglied des Hauses Mecklenburg (Linie Strelitz) | Familienmitglied des Hauses Oldenburg (Dänische Linie, Dänemark) | Trägerin des Verdienstkreuzes für Frauen und Jungfrauen | Geboren 1821 | Gestorben 1876 | Frau | Friedrich VII. (Dänemark)



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Caroline zu Mecklenburg (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 04.07.2020 11:13:46 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.