Burg Hals - de.LinkFang.org

Burg Hals



Burg Hals
Burgentyp: unklar
Erhaltungszustand: Burgstall, Wall und Gräben
Ort: Bodman-Ludwigshafen
Geographische Lage 47° 46′ 44″ N, 9° 3′ 39″ O
Höhe: 551 m ü. NN

Die Burg Hals ist eine abgegangene Wallburg etwa 2400 Meter südöstlich von der Kirche des Ortsteils Bodman der Gemeinde Bodman-Ludwigshafen im Landkreis Konstanz in Baden-Württemberg.
Die Burg lag südöstlich von Bodman am Hals, in der Nähe des wilden Stöckenloch.

Geschichte


Die meisten Funde auf dem Plateau sind der Jungsteinzeit zuzurechnen und stammen aus der Zeit der Michelsberger Kultur aus den Jahren 3500 bis 2700 v. Chr. Möglicherweise stand hier ebenfalls ein römischer Wachtturm. Wegen des 45 Meter langen Walls mit einer Breite von zehn Metern und einer Höhe von drei bis vier Meter sowie zwei vorgelegten Gräben wird angenommen, dass die Burganlage während des Frühmittelalters zwischen dem 8. und 11. Jahrhundert ausgebaut wurde.[1]
Die Burgstelle ist ein frei zugängliches Bodendenkmal.

Literatur


Einzelnachweise


  1. Michael Losse, Hans Noll, Michael Greuter: Burgen, Schlösser, Festungen im Hegau – Wehrbauten und Adelssitze im westlichen Bodenseegebiet, S. 71



Kategorien: Ehemalige Burganlage im Landkreis Konstanz | Kulturdenkmal im Landkreis Konstanz | Bauwerk in Bodman-Ludwigshafen | Abgegangenes Bauwerk im Landkreis Konstanz



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Burg Hals (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 06.05.2020 06:03:44 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.