Bundesstraße 32 - de.LinkFang.org

Bundesstraße 32




Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-B
Bundesstraße 32 in Deutschland
Karte
Basisdaten
Betreiber: Deutschland Bundesrepublik Deutschland
Straßenbeginn: Horb am Neckar
(48° 27′ N, 8° 42′ O )
Straßenende: Röthenbach
(47° 36′ N, 9° 56′ O )
Gesamtlänge: ca. 160 km

Bundesland:

Ausbauzustand: zweistreifig
Bundesstraße 32 bei Scheer
Straßenverlauf
Land Baden-Württemberg
Landkreis Freudenstadt
Horb-Hohenberg
Horb am Neckar
Neckar
Ortsumgehung Nordstetten
(30)  Horb am Neckar  
ersetzt durch
Zollernalbkreis
Ortsumgehung Hechingen
Vorlage:AB/Wartung/Leer Burg Hohenzollern
Hechingen-Schlatt
Starzel
Jungingen
Burladingen-Hausen im Killertal
Burladingen
Burladingen-Gauselfingen
Landkreis Sigmaringen
Neufra
Lauchert
Gammertingen
Vorlage:AB/Wartung/Leer gemeinsam mit Richtung Sigmaringen
Bahnlinie Kleinengstingen–Sigmaringen
Parkplatz
Hettingen
Veringenstadt-Hermentingen
Lauchert
Veringenstadt
Veringer Tunnel
Lauchert
Vorlage:AB/Wartung/Leer Naturpark Obere Donau
Veringenstadt-Veringendorf
Sigmaringen-Jungnau
Vorlage:AB/Wartung/Leer gemeinsam mit Richtung Gammertingen
Sigmaringen
Vorlage:AB/Wartung/Leer Schloss Sigmaringen
(130 m)  Tunnel Mühlbergstraße
Sigmaringendorf
Lauchert
Donau
Scheer
Mengen
Herbertingen
Herbertingen-Mieterkingen
Bad Saulgau
Zollernalbbahn
Landkreis Ravensburg
Boms
Ortsumgehung Altshausen
Fronreute-Blitzenreute
Schussen
Beginn der Kraftfahrstraße
Weingarten/Baienfurt
Schussen
Ravensburg-Nord
Ende der Kraftfahrstraße
Schussen
Ravensburg
Grünkraut-Staig
Grünkraut-Gullen
Grünkraut-Hotterloch
Grünkraut-Rößlerhalde
Grünkraut-Bechenried
Grünkraut-Kronhalden
Bodnegg-Rotheidlen
Bodnegg-Dürrnast
Amtzell-Korb
Vorlage:AB/Wartung/Leer Schloss Waldburg
Ortsumgehung Amtzell
(5)  Wangen-West / 
Wangen im Allgäu-Herfatz
Vorlage:AB/Wartung/Leer Allgäu
Untere Argen
Wangen im Allgäu
Obere Argen
Freistaat Bayern
Landkreis Lindau (Bodensee)
Hergatz
Opfenbach-Wigratzbad
Opfenbach
Heimenkirch
Röthenbach im Allgäu

Die Bundesstraße 32 (Abkürzung: B 32) beginnt bei Lindenberg im Allgäu an der B 308 auf bayerischem Gebiet, verläuft dann aber vor allem in Baden-Württemberg über Wangen im Allgäu, Ravensburg, Altshausen, Bad Saulgau, Herbertingen, Scheer und Sigmaringen, Gammertingen nach Hechingen. Ein Weiterbau über Rangendingen nach Horb am Neckar war noch im Bedarfsplan 1972 enthalten, wurde allerdings verworfen. Lediglich das Teilstück von der A 81 nach Horb wurde gebaut.

Frühere Strecken und Bezeichnungen


Land Staatsstraße Länge Verlauf
Hohenzollern k. A. ? Hechingen – Gammertingen – Sigmaringen – Landesgrenze (– Mengen)
Württemberg Nr. 75 03,6 km (Sigmaringen –) Landesgrenze – Mengen
Württemberg Nr. 76 08,0 km (Meßkirch –) Mengen – Herbertingen (– Riedlingen)
Württemberg Nr. 68 31,9 km Herbertingen – Weingarten
Württemberg Nr. 60 40,6 km Ravensburg – Wangen – Oberstaufen

Die B 32 folgt zwischen Hechingen und Weingarten der Trasse der 1932 eingeführten Fernverkehrsstraße 32 (FVS 32), die 1934 in Reichsstraße 32 (R 32) umbenannt wurde.

Siehe auch


Weblinks


Commons: Bundesstraße 32  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien



Kategorien: Bundesstraße in Deutschland | Bundesstraße in Baden-Württemberg | Bundesstraße in Bayern | Verkehrsbauwerk im Landkreis Lindau (Bodensee) | Verkehrsbauwerk im Landkreis Ravensburg | Verkehrsbauwerk im Landkreis Sigmaringen | Verkehrsbauwerk im Zollernalbkreis | Straße in Europa



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Bundesstraße 32 (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 03.07.2020 07:19:47 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.