Brandschneise - de.LinkFang.org

Brandschneise

Eine Brandschneise ist ein mehrere Meter breiter Streifen in Wäldern, großflächigen Wiesen und Heiden, Siedlungen und anderen brandgefährdeten großflächigen Anlagen. Innerhalb dieses Streifens ist je nach Umgebung die Menge des brennbaren Materials (Bäume, Büsche, Bebauung oder Ähnliches) auf ein Minimum reduziert, so dass diese Lücke für ein Feuer ein schwer überwindbares Hindernis bei der Ausbreitung eines Brandes, zum Beispiel eines Waldbrandes, darstellt.

Brandschneisen sind zumeist künstlichen Ursprunges (etwa durch Rodung in Wäldern), aber auch natürliche Gegebenheiten, wie etwa ein breiter Fluss oder ein felsiger Bergrücken, können Brandschneisen darstellen. Breite Straßen können in dicht besiedelten großen Stadtgebieten ebenfalls die Funktion einer Brandschneise übernehmen.[1]

Je nach Grad der Vorkehrungen kann man in der Forstwirtschaft Brandschneisen folgend einteilen:[2]

Bei Großbränden werden Brandschneisen durch Rodung auch als aktive Brandbekämpfung genutzt.

Weblinks


Commons: Brandschneisen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


  1. Henry Portz: Brand- und Explosionsschutz von A–Z: Begriffserläuterungen und brandschutztechnische Kennwerte. 2005. Springer Vieweg. ISBN 978-3-322-80197-5.
  2. Waldbauliche Waldbrandvorbeugung. In: waldwissen.net. Abgerufen am 4. August 2016.



Kategorien: Brandschutz | Waldschutz

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Brandschneise (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 01.03.2020 02:41:26 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.