Borovnica - de.LinkFang.org

Borovnica

Borovnica
Wappen von Borovnica Karte von Slowenien, Position von Borovnica hervorgehoben
Basisdaten
Staat Slowenien
Historische Region Innerkrain / Notranjska
Statistische Region Osrednjeslovenska (Zentralslowenien)
Koordinaten 45° 55′ N, 14° 22′ O Koordinaten: 45° 55′ 7″ N, 14° 21′ 53″ O
Fläche 42,3 km²
Einwohner 3.950 (2008)
Bevölkerungsdichte 93 Einwohner je km²
Postleitzahl 1353
Kfz-Kennzeichen Krain
Struktur und Verwaltung
Bürgermeister: Alojz Močnik
Website

Borovnica (deutsch Franzdorf) ist der Name einer kleinen Gemeinde in Slowenien, die aus den Dörfern Borovnica (Franzdorf), Breg pri Borovnici (Rann bei Franzdorf), Brezovica pri Borovnici (Latschenberg), Dol pri Borovnici (Thal bei Franzdorf), Dražica (Draschitz), Laze pri Borovnici (Lassach bei Franzdorf), Lašče (Laschitz), Niževec (Nischevetz), Ohonica, Pako (Pekel), Pristava (Meyerhof) und Zabočevo (Sabetzau) besteht. Die Gemeinde mit ca. 3.800 Einwohnern liegt rund 20 Kilometer südwestlich der Landeshauptstadt Ljubljana (Laibach). Sie bildet eine der 193 Gemeinden, in die Slowenien gegliedert ist.

Die katholische Kirche in Borovnica, in dem ca. 60 % der Einwohner katholisch sind, ist der heiligen Margarete geweiht und gehört zur Erzdiözese von Ljubljana.

Als schönstes Viadukt Europas wurde einst die 561 m lange doppelstöckige Franzdorfer Viadukt der Südbahngesellschaft, die von Wien zur Hafenstadt Triest führte, bekannt. Das Viadukt wurde im Zweiten Weltkrieg bis auf geringe Überreste völlig zerstört.

Siehe auch


Weblinks


 Commons: Borovnica  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien



Kategorien: Borovnica | Gemeinde in Slowenien | Ort in Slowenien | Ort im Einzugsgebiet Save | Laibacher Becken | Ljubljanica



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Borovnica (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 21.10.2019 10:13:35 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.