Bloodshot Records - de.LinkFang.org

Bloodshot Records




Bloodshot Records ist ein Musiklabel in Chicago, das 1994/1995 gegründet wurde. Es widmet sich der alternativen Countryszene der Stadt, aber auch andere, vorrangig nationale Künstler und Künstlerinnen sowie Bands veröffentlichen hier. Das Label bezeichnet seine Musik als Insurgent Country. Labelinhaber sind Nan Warshaw und Rob Miller.

Künstler, die vom Label vertreten werden oder dies im Verlauf ihrer Karriere einmal wurden, sind unter anderem Neko Case, Jon Langford, Jay Farrar, Justin Townes Earle, Rosie Flores und Bobby Bare Jr.

Weblinks





Kategorien: Country-Label | Independent-Label | Musiklabel (Chicago)



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Bloodshot Records (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 04.07.2020 08:22:34 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.