Blaugenick-Sperlingspapagei - de.LinkFang.org

Blaugenick-Sperlingspapagei

Blaugenick-Sperlingspapagei
Blaunacken-Sperlingspapagei ♂ (Forpus coelestis)

Blaunacken-Sperlingspapagei ♂ (Forpus coelestis)

Systematik
Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)
Tribus: Neuweltpapageien (Arini)
Gattung: Sperlingspapageien (Forpus)
Art: Blaugenick-Sperlingspapagei
Wissenschaftlicher Name
Forpus coelestis
(Lesson, 1847)

Der Blaugenick-Sperlingspapagei (Forpus coelestis), auch Blaunacken-Sperlingspapagei, ist eine Vogelart aus der Familie der Eigentlichen Papageien (Psittacidae).

Inhaltsverzeichnis

Aussehen


Blaunacken sind kurzschwänzige Papageien von 12 bis 15 cm Länge und zählen zu den kleinsten bisher entdeckten Papageien. Die Wildform der Sperlingspapageien ist Grün und weist einen deutlichen Geschlechtsdimorphismus auf. Während das Weibchen fast komplett grün (leichte Blaufärbung im Nacken) ist, weist der Hahn eine kräftig Blauzeichnung im Nacken und an den Flügelspitzen auf. Inzwischen gibt es Sperlinge in sehr vielen Farb-Mutationen.

Verbreitung


Der Blaugenick-Sperlingspapagei kommt im pazifischen Tiefland in Ecuador und im Nordwesten von Peru vor. Das natürliche Habitat besteht aus Buschland und Savannen.

Geschlechtsreife und Nachzucht


Sperlinge sind im Alter von neun bis zwölf Monaten geschlechtsreif. Die Nachzucht von Sperlingspapageien ist als relativ leicht einzustufen. Das Gelege beträgt vier bis sieben Eier, die Nestlingszeit etwa vier Wochen. Sperlinge sind Höhlenbrüter, das heißt zum Züchten benötigen sie einen Nistkasten.

Auch bei Jungtieren ist eine Geschlechterbestimmung sofort durch den schon vorhandenen Geschlechtsdimorphismus möglich. Ausnahmen gibt es auch, zum Beispiel Albinos.

Mutationen


Inzwischen gibt es Sperlingspapageien in vielen verschiedenen Farb-Mutationen. Die gängigsten sind die folgenden:

Blaureihe
Grünreihe

Literatur


Weblinks


 Commons: Blaugenick-Sperlingspapagei  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien



Kategorien: Neuweltpapageien



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Blaugenick-Sperlingspapagei (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 21.10.2019 10:36:33 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.