Amtsbezirk Interlaken - de.LinkFang.org

Amtsbezirk Interlaken

(Weitergeleitet von Bezirk_Interlaken)

Amtsbezirk Interlaken
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: Bern (BE)
Hauptort: Interlaken
Fläche: 677.92 km²
Einwohner: 38'386 (31. Dezember 2008)[1]
Bevölkerungsdichte: 56.6 Einw. pro km²
Karte

Der Amtsbezirk Interlaken war bis zum 31. Dezember 2009 eine Verwaltungseinheit des Kantons Bern. Der Amtsbezirk mit Hauptort Interlaken umfasste 23 Gemeinden auf 677,92 km²:

Inhaltsverzeichnis

Gemeinden


Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dez. 2008)
Fläche in km² Einwohner
pro km²
Beatenberg 1153 29,17 40
Bönigen 2383 15,10 158
Brienz (BE) 2996 48,06 62
Brienzwiler 533 17,64 30
Därligen 401 6,93 58
Grindelwald 3826 171,33 22
Gsteigwiler 425 7,02 61
Gündlischwand 282 16,84 17
Habkern 624 51,03 12
Hofstetten bei Brienz 579 8,77 66
Interlaken 5319 4,27 1246
Iseltwald 397 21,91 18
Lauterbrunnen 2452 164,51 15
Leissigen 938 10,38 90
Lütschental 238 12,28 19
Matten bei Interlaken 3676 5,91 622
Niederried bei Interlaken 335 4,28 78
Oberried am Brienzersee 492 20,14 24
Ringgenberg (BE) 2709 8,73 310
Saxeten 103 19,38 5
Schwanden bei Brienz 614 7,06 87
Unterseen 5453 13,99 390
Wilderswil 2458 13,19 186
Total (23) 38'386 677,92 57

Veränderungen im Gemeindebestand


Weblinks


Einzelnachweise


  1. Bundesamt für Statistik



Kategorien: Ehemaliger Schweizer Bezirk | Verwaltungskreis Interlaken-Oberhasli | Geschichte (Kanton Bern)



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Amtsbezirk Interlaken (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 20.10.2019 11:20:36 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.