Bezirk Dornbirn - de.LinkFang.org

Bezirk Dornbirn




Lage
Basisdaten
Bundesland Vorarlberg
NUTS-III-Region AT-342
Verwaltungssitz Dornbirn
Fläche 172 km²
Einwohner 89.879 (1. Jänner 2020)
Kfz-Kennzeichen DO
Bezirkshauptmannschaft
Bezirkshauptmann Helgar Wurzer
Webseite Website der BH Dornbirn
Karte

Der Bezirk Dornbirn ist ein Verwaltungsbezirk des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg. Der Sitz der Bezirkshauptmannschaft befindet sich in Dornbirn.

Mit einer Fläche von 120,83 km² nimmt das Gemeindegebiet Dornbirns rund 70 %, Lustenaus rund 13 % (29,19 km²) und das Hohenemser Gemeindegebiet rund 17 % (22,25 km²) der Gesamtfläche des Bezirks (172,27 km²) ein.

Im Norden und Osten grenzt der Bezirk an den Bezirk Bregenz, im Süden an den Bezirk Feldkirch und im Westen an die Schweiz. Die Grenzen des Bezirkes verlaufen von der Staatsgrenze im Rhein entlang der Dornbirner Ach und der verschiedenen Gemeindegrenzen.

Der Bezirk Dornbirn ist der am dichtesten besiedelte Bezirk Österreichs sowie der flächenmäßig kleinste, jeweils mit Ausnahme der Statutarstädte.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte


Der Bezirk Dornbirn ist ein relativ junger Verwaltungsbezirk, er wurde erst 1969 vom Verwaltungsbezirk Feldkirch abgespalten.

Verwaltung


Der Bezirk Dornbirn gliedert sich in drei Gemeinden, darunter zwei Stadtgemeinden und eine Marktgemeinde. Damit gehören dem Bezirk die größte Marktgemeinde Österreichs, Lustenau, die größte Gemeinde Vorarlbergs, Dornbirn, und die jüngste Stadtgemeinde des Bundeslandes, Hohenems an.

Der Bezirk Dornbirn ist deckungsgleich mit dem Gerichtsbezirk Dornbirn und untersteht damit der Jurisdiktion des Bezirksgerichts Dornbirn sowie des Landesgerichts Feldkirch.

Gemeinden


Die Einwohnerzahlen stammen vom 1. Jänner 2020.[1]

Gemeinde Lage Ew km² Ew / km² Gerichts­bezirk Region Typ

Foto
Dornbirn


49.845 120,83 413 Dornbirn Rheintal Stadt-
gemeinde

Hohenems


16.720 29,19 573 Dornbirn Rheintal Stadt-
gemeinde

Lustenau


23.314 22,25 1048 Dornbirn Rheintal Markt-
gemeinde

Bevölkerungsentwicklung



Weblinks


Commons: Bezirk Dornbirn  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


  1. Statistik Austria - Bevölkerung zu Jahresbeginn 2002-2020 nach Gemeinden (Gebietsstand 1.1.2019)




Kategorien: Bezirk in Österreich | Bezirk Dornbirn | Bregenzerwaldgebirge | Geographie (Alpenrheintal) | Geographie (Vorarlberg) | Gegründet 1969



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Bezirk Dornbirn (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.05.2020 02:06:54 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.