Betschuanaland - de.LinkFang.org

Betschuanaland




Betschuanaland (englisch Bechuanaland) war ein britisches Protektorat auf dem Gebiet des seit 30. September 1966 unabhängigen Staates Botswana. Betschuanaland hatte eine ungefähre Größe von 582.000 km². Extraterritoriale Hauptstadt des Protektorats war Mafeking in Südafrika.

Die Ausbreitung des britischen Imperialismus im südlichen Afrika und die neu gegründeten Burenrepubliken in Südafrika wurden zu einer ständigen Bedrohung der Tswanagesellschaften. Letztere führte jedoch auch dazu, dass die Führer der Tswana-Staaten stärker zusammenrückten und schließlich eine Allianz bildeten.[1]

Am 30. September 1885 wurde das Gebiet des heutigen Botswana in Absprache mit dem Batswana-Oberhaupt Khama III. von der britischen Regierung zum britischen Protektorat erklärt.[1] Man erhielt so britischen Schutz gegen die Überfälle burischer Siedler. Hintergrund für die britische Entscheidung war aber die sich verändernde geostrategische Lage in der Region (u. a. durch deutsche Kolonialbestrebungen) und die Erkundung von Bodenschätzen, beispielsweise Goldlagerstätten.

Siehe auch


Weblinks


Einzelnachweise


  1. a b Jens Prüller: Botswana – Der Sprung in die Moderne. In: Palaver – Kleine Schriften zum südlichen Afrika, Heft 1. Universität Gießen, 16. August 1996, archiviert vom Original am 17. März 2007; abgerufen am 22. September 2016.



Kategorien: Geschichte (Botswana) | Britische Kolonialgeschichte (Afrika) | Historisches Überseegebiet | Historisches Territorium (Afrika) | Protektorat | Ehemaliges Hoheitsgebiet ohne Selbstregierung



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Betschuanaland (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 03.07.2020 11:38:41 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.