Benzhou



Benzhou Vehicle Industry Group Co.
Rechtsform Ltd. (China)
Gründung 20. Mai 1997
Sitz Taizhou, Volksrepublik China
Leitung Guobin Tong
Mitarbeiterzahl > 1.000
Umsatz 50–100 Mio. USD
Branche Motorradhersteller
Website http://www.benzhougroup.com/

Die Benzhou Vehicle Industry Group Co., Ltd. wurde am 20. Mai 1997 gegründet. Ansässig ist sie in Taizhou (Zhejiang), Volksrepublik China. Dort werden pro Jahr ca. 200.000 Motorräder und Roller von 50 bis 150 cm³, 300.000 Motoren und 150.000 Elektrofahrzeuge hergestellt. Produziert wird nach Industrienorm ISO 9001. Mit etwa 1.000 Mitarbeitern wird nach eigenen Angaben zu Beginn des Jahres 2008 ein Umsatz zwischen 50 und 100 Mio. USD erwirtschaftet. In Deutschland werden die Fahrzeuge unter verschiedenen Markennamen und Bezeichnungen, wie z. B. Hurrican X1 und X2 vertrieben.

In Deutschland wurden Benzhou Fahrzeuge auch unter dem Namen JackFox und Rex vertrieben. Deutschland General Importeur war die Firma Jack Fox in Eppingen, die im Jahr 2009 Insolvenz anmelden musste und heute weiterhin unter dem Namen Nova Motors agiert. Die Adresse und Geschäftsführer sind gleich geblieben, jedoch wurde das Fahrzeugangebot sehr weit zusammen gestrichen und man nahm andere Hersteller wie Vespa, Peugeot, Gilera, Daelim, ins Angebot nur um einige zu nennen. Offenbar wollte man damit eine weitere Insolvenz vorbeugen, in dem man zusätzliche namhafte Marken mit ins Angebot aufnahm.

Benzhou produziert vor allem Fahrzeuge im unteren Preissegment, die mit den Modellen anderer Hersteller baugleich sind.

Weblinks











Kategorien: Motorradhersteller | Motorrollerhersteller | Unternehmen (Volksrepublik China) | Wirtschaft (Zhejiang) | Taizhou (Zhejiang) | Gegründet 1997




Stand der Informationen: 23.02.2021 02:59:17 CET

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.