Benno Basso - de.LinkFang.org

Benno Basso

Benno Basso (* 15. Mai 1936 in Roth) ist ein mittelfränkischer Unternehmer, der von 1992 bis 1999 im Bayerischen Senat saß.

Inhaltsverzeichnis

Leben


Benno Basso wuchs in Roth auf und machte nach der Schule eine Gärtner- und Floristenlehre. 1966 stieg er in den elterlichen Betrieb im heimischen Roth ein. Bald darauf engagierte sich Basso in verschiedenen regionalen Gärtnereiverbänden. 1987 konnte er sogar Vorsitzender des Ausbildungsausschusses des Zentralverbandes Gartenbau in der damaligen Bundeshauptstadt Bonn werden. Vier Jahre später kam noch die Präsidentschaft des Bayerischen Gärtnereiverbandes hinzu.[1] Seit Ende der Amtszeit im Jahr 2006[2] ist er Ehrenpräsident des Verbandes.[3] Sein politisches Engagement stieg zu dieser Zeit beträchtlich, sodass er 1992 für sieben Jahre dem Bayerischen Senat angehörte und 1996 kamen die Ämter in Stadtrat und Kreistag seiner Heimatstadt hinzu.[1] Außerdem war er von 1993 bis 2005 Vorsitzender der Gesellschaft zur Förderung der bayerischen Landesgartenschauen und holte im Jahre 2003 die Gartenschau zu sich nach Roth.[4]

Ehrungen


Weblinks


Einzelnachweise


  1. a b alte Homepage des Bayerischen Senats (Memento vom 23. April 1999 im Internet Archive)
  2. a b Benno Basso feierte 80. Geburtstag und erhielt die ZVG-Ehrenmedaille in Gold , gemuese-online.de, abgerufen am 10. Juli 2018
  3. Das Präsidium , bvg-muenchen.de, abgerufen am 10. Juli 2018
  4. „Natur in Roth 2003“ , ihk-nuernberg.de, abgerufen am 10. Juli 2018
  5. Auskunft des Bundespräsidialamtes
  6. Donaukurier vom 26. Mai 2008
  7. Bayerischer Gärtnerei-Verband



Kategorien: Mitglied des Bayerischen Senats | Träger des Bayerischen Verdienstordens | Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande | Gärtner | Unternehmer (20. Jahrhundert) | Politiker (Roth) | Ehrenringträger (Deutschland) | Deutscher | Geboren 1936 | Mann | Unternehmer (Bayern) | Verbandsfunktionär (Deutschland)



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Benno Basso (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 04.11.2019 10:48:03 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.