Benediktionsloggia - de.LinkFang.org

Benediktionsloggia

Eine Benediktionsloggia ist eine für die Benediktion eingerichtete Loggia, speziell die auf den Petersplatz gerichtete Mittellogia des Petersdoms. Von dieser aus erteilt der Papst zu besonderen Anlässen den apostolischen Segen Urbi et orbi. Nach einer Papstwahl erfolgt von dieser aus die Proklamation durch den Kardinalprotodiakon sowie der erste öffentliche Auftritt des neugewählten Papstes.

Man erreicht die Benediktionsloggia durch die dahinter liegende Bendediktionsaula, die sich über die gesamte Breite der Fassade erstreckt. Zu diesem Saal gelangt man über die Scala Santa und die Sala Regia. Der Zugang von der Sixtinischen Kapelle als Ort der Papstwahl ist sehr einfach, da sich Loggia und Sixtina auf derselben Ebene des Gebäudekomplexes befinden. Für Besucher der Sixtinischen Kapelle als Schlusspunkt des Besuches der Vatikanischen Museen ist die Loggia nicht zugänglich.

Eine Benediktionsloggia findet man in Rom nicht nur am Petersdom. Auch bei der Lateranbasilika oder in Santa Maria Maggiore ist die Fassade entsprechend gestaltet.

Literatur


Weblinks





Kategorien: Kirche (Architektur) | Papsttum | Petersdom | Renaissancebauwerk in der Vatikanstadt | Erbaut in den 1620er Jahren


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Benediktionsloggia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 20.10.2019 03:46:22 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.