Bench (Sprache) - de.LinkFang.org

Bench (Sprache)

Bench (Bentʂ4-non4)

Gesprochen in

Äthiopien
Sprecher etwa 174.000 Muttersprachler (Stand 1998)
Linguistische
Klassifikation
Sprachcodes
ISO 639-1

ISO 639-2

afa

ISO 639-3

bcq

Bench (Bencnon, auch Gimira, was als abwertend empfunden wird) ist eine nordomotische Sprache der Gimojan-Untergruppe und wird von etwa 174.000 Menschen (Stand 1998) in der Bench Maji Zone der Region der südlichen Nationen, Nationalitäten und Völker, in Südäthiopien um die Städte Mizan Teferi und Shewa Gimira gesprochen.

Es besitzt drei untereinander verständliche Dialekte: eigentliches Bench, She und Mer. Anders als die übrigen Sprachen der Gegend kennt es sechs Töne.

Phonologie


Das Bench hat folgendes Konsonantensystem:

Bilabiale Koronale Palatoalveolare Retroflexe Velare Glottale
Plosive p b t d k ɡ ʔ
Affrikate ʦ ʦʹ ʧ ʧʹ tʂʹ
Frikativ s z ʃ ʒ ʂ ʐ h
Halbvokale j
Nasale m n
Liquide l, r

Sie können alle palatalisiert auftreten, allerdings nur vor a, weshalb man ya auch als sechsten vokalischen Laut ansehen kann. Labialisierte Konsonanten (+ w) sind für p, b, s, g, und ʔ belegt, aber ihr lautlicher Status ist unklar; sie treten nur nach /i/ auf.

Das Phonem /p/ hat zwei unbedingte Allophone, [ph] und [f]; /j/ hat das Allophon [w] vor hinteren Vokalen.

Die Vokale des Bench sind a, e, i, o, u.

Es gibt sechs Töne, wovon fünf, mit dem tiefsten beginnend, als 1 bis 5 bezeichnet werden. Der sechste ist ein steigender Ton von 2 nach 3.

Die Silbenstruktur ist (C)V(C)(C)(C) + Ton oder (C)N(C), wobei C für einen beliebigen Konsonanten, V für einen beliebigen Vokal und N für einen beliebigen Nasal steht. CC-Gruppen bestehen aus einem Dauerlaut, gefolgt von einem Plosiv, Frikativ oder einer Affrikate; in CCC-Gruppen muss der erste Konsonant /r/, /y/, /m/, /p/ oder /p’/ sein, der zweite entweder /n/ oder ein stimmloser Frikativ und der dritte /t/ oder /k/.

Literatur





Kategorien: Einzelsprache | Omotische Sprachen

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Bench (Sprache) (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.03.2020 03:05:54 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.