BND (Band) - de.LinkFang.org

BND (Band)




Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
Here I Go Again
  DE 61 26.02.1996 (13 Wo.)
  UK 76 30.09.1995 (1 Wo.)
No Man’s Land
  DE 86 11.11.1996 (7 Wo.)
All the Places
  DE 83 17.03.1997 (5 Wo.)

BND war ein britisches Popduo aus Liverpool, das Mitte der 1990er Jahre drei Charthits in Deutschland hatte.

Die 1995 erschienene Single Here I Go Again, die von Matt Aitken und Mike Stock produziert und von Mark Saunders geschrieben wurde, stieg im September des Jahres in die englischen Hitparade und belegte eine Woche Platz 76. Im Februar 1996 erreichte das Lied Platz 61 der deutschen Charts. Im November des Jahres folgte mit dem von Clive Scott produzierten No Man’s Land ein weiterer Hit auf Platz 86. Das Lied All the Places, eine Produktion von The Wild Boys aus Kaarst,[2] erreichte die Hitparade im März 1997 und schaffte es auf Platz 83. Die letzte Single der zweiköpfigen Boygroup, Rescue Me, verfehlte eine Chartnotierung.

Diskografie


Album

Singles

Quellen


  1. Chartquellen: DE UK
  2. G&G Tonstudios

Weblinks










Kategorien: Duo (Musik) | Boygroup | Popband | Britische Band








Stand der Informationen: 04.07.2020 12:25:32 CEST

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.