Börr - de.LinkFang.org

Börr

Burr, auch Börr oder Borr (von altnordisch burr ‚Sohn‘), ist in der nordischen Mythologie ein Wesen, das bereits vor der Weltschöpfung existierte.

Nach der Prosa-Edda ist er der Sohn von Buri, des Stammvaters der Götter. Seine Frau ist die Riesin Bestla, die Tochter des Reifriesen Bölthorn. Mit ihr zeugte er drei Söhne: Odin, Vili und .[1]

Auch in der Lieder-Edda wird Burr bezeugt. Im Rahmen der Schilderung des Vorzeitgeschehens spricht die Völuspá von den Söhnen Burrs.[2] Das Lied Hyndlulióð belegt, dass er als Vater Odins angesehen wurde.[3] Aus der Lokasenna schließlich geht hervor, dass Vili und Vé die Brüder Widrirs (Odins) sind.[4]

Seiner Natur nach ist Burr entweder ein menschengestaltiger Gott[5] oder ein Riese[6] (Jötunn), abhängig davon, wie man die Natur seines Vaters versteht.

Literatur


Siehe auch


Einzelnachweise


  1. Prosa-Edda: Gylfaginning 6
  2. Lieder-Edda: Völuspá 4
  3. Lieder-Edda: Hyndlulióð 30
  4. Lieder-Edda: Lokasenna 26
  5. John Lindow: Handbook of Norse Mythology. USA 2001, ISBN 1-57607-217-7, S. 90
  6. Rudolf Simek: Götter und Kulte der Germanen. 2. Auflage. Verlag C. H. Beck oHG, München 2006 (Erstauflage 2004), ISBN 978-3-406-50835-6, S. 90



Kategorien: Germanische Gottheit | Männliche Gottheit

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Börr (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 01.03.2020 11:46:04 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.