Avro Shackleton - de.LinkFang.org

Avro Shackleton




Avro 696 Shackleton
Typ: Seeaufklärer
Entwurfsland:

Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich

Hersteller:

A.V.Roe & Company

Erstflug:

März 1949

Produktionszeit:

1951–1958

Stückzahl:

185

Die Avro 696 Shackleton war ein viermotoriges Seefernaufklärungsflugzeug (engl. Maritime Patrol Aircraft, MPA) aus britischer Produktion, benannt nach dem Polarforscher Ernest Shackleton. Sie basierte auf der Avro Lincoln, wurde von 1951 bis 1991 eingesetzt und durch die British Aerospace Nimrod abgelöst.

Die Umschuleinheit in RAF Kinloss erhielt im Februar 1951 ihre ersten Exemplare und im Jahr 1954 wurde die Shackleton bei acht RAF-Staffeln eingesetzt, eine davon in Gibraltar.

Einziger Exportkunde war Südafrika, welches die Maschinen von 1957 bis 1984 einsetzte.

Inhaltsverzeichnis

Varianten


Militärische Nutzer


Sudafrika Südafrika, South African Air Force
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich, Royal Air Force

Stationierungsorte

Sudafrika Südafrika Der einzige Stationierungsort von Shackletons in Südafrika war:

Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Die weitaus meisten Einheiten lagen auf Stationen der RAF in Südwestengland, Nordirland und Schottland.

Daneben waren Shackletons noch in einer Reihe britischer Überseeterritorien stationiert.

 Gibraltar

Aden (heute Jemen Jemen)

 Malta

 Singapur

Trucial States (heute  Vereinigte Arabische Emirate)

Technische Daten


Kenngröße Daten
Besatzung 10
Länge 26,61 m
Spannweite 36,58 m
Höhe 5,33 m
Flügelfläche 132 m²
Leermasse 23.340 kg
Startmasse 39.040 kg
Höchstgeschwindigkeit 480 km/h
Triebwerke vier 12-Zylinder-V-Motoren Rolls-Royce Griffon 57 mit je 1960 PS / 1460 kW

Bewaffnung


Siehe auch


Literatur


Weblinks


Commons: Avro Shackleton  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien








Kategorien: Avro | Seeaufklärer | Airborne Warning and Control System | Ernest Shackleton als Namensgeber | Luftfahrzeug der Royal Air Force | Militärluftfahrzeug (Südafrika) | Erstflug 1949 | Viermotoriges Flugzeug mit Kolbenmotoren








Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Avro Shackleton (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 04.07.2020 10:51:13 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.