Archibald Alison, 1. Baronet - de.LinkFang.org

Archibald Alison, 1. Baronet




Sir Archibald Alison, 1. Baronet FRSE (* 29. Dezember 1792 in Kenley; † 23. Mai 1867 in Possilpark) war ein schottischer Jurist, Beamter und Historiker.

Inhaltsverzeichnis

Leben


Der als Sohn eines Pfarrers geborene Alison studierte in Edinburgh Jura, wurde 1814 Advokat, trat 1822 in den Staatsdienst und wurde 1834 Sheriff von Lanarkshire.[1]

In England bekannt wurde er durch die Werke The principles of the criminal law of Scotland (1832) und Practice of the criminal law (1833).

Später veröffentlichte er diverse – im 19. Jahrhundert in Europa weit verbreitete, vielfach aufgelegte und übersetzte – historische Darstellungen. Das Werk History of Europe hatte einen für die damalige Zeit bemerkenswerten kommerziellen Erfolg.[2] Alison beschrieb die Geschichte als eine Kette von Wirkungen, in denen sich das Walten einer Vorsehung manifestiere. Zudem setzte er sich in seiner 1840 erschienenen Schrift Principles of population mit der Malthus’schen Theorie zur Bevölkerungsentwicklung kritisch auseinander.[3] Von 1850 bis 1852 war er Rektor der University of Glasgow. Am 25. Juni 1852 wurde Alison zum erblichen Baronet, of Possil House in the County of Devon, erhoben und wurde 1853 von der Universität Oxford zum Ehrendoktor der Rechte ernannt. Seit 1830 war er Fellow der Royal Society of Edinburgh.[4]

Werke


Literatur


Weblinks


Einzelnachweise


  1. Robert P. Dod: The Peerage, Baronetage and Knightage of Great Britain and Ireland. Whitaker and Co., London 1860, S. 88.
  2. John Derry. In: John Cannon (Hrsg.) The Blackwell Dictionary of Historians. Basil Blackwell Ltd., Oxford und New York 1988, ISBN 0-631-14708-X, S. 7.
  3. Alison, 1) Sir Archibald. In: Meyers Großes Konversations-Lexikon. 6. Auflage. Band 1, Bibliographisches Institut, Leipzig/Wien 1905, S. 332 .
  4. Former RSE Fellows 1783–2002. Royal Society of Edinburgh, abgerufen am 5. Oktober 2019.
VorgängerTitelNachfolger
Titel neu geschaffenBaronet, of Possil House
1868–1907
Archibald Alison








Kategorien: Historiker | Verwaltungsjurist | Autor | Baronet | Mitglied der Royal Society of Edinburgh | Ehrendoktor der University of Oxford | Schotte | Brite | Geboren 1792 | Gestorben 1867 | Mann








Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Archibald Alison, 1. Baronet (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 03.07.2020 11:43:58 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.