Antillen-Kreolisch - de.LinkFang.org

Antillen-Kreolisch



Antillen-Kreolisch
(Guadeloupe-Kreolisch)

Gesprochen in

Dominica, Grenada, Guadeloupe, Martinique, Saint-Barthélemy (Insel), St. Lucia, Trinidad und Tobago
Linguistische
Klassifikation
Sprachcodes
ISO 639-1

ISO 639-3
  • acf (Saint Lucia, Dominica, Grenada, Trinidad u. Tobago)
  • gcf (Guadeloupe, St. Barthélemy, Martinique)

Antillen-Kreolisch ist eine auf Französisch basierende Kreolsprache, die hauptsächlich auf den Kleinen Antillen gesprochen wird. Von ihren Sprechern wird sie auch Patwa (Patois) genannt. Die Sprache wurde in der Vergangenheit von einer größeren Anzahl Menschen gesprochen, heute ist die Anzahl Muttersprachler rückläufig. Auf Trinidad gibt es nur noch sehr wenige Sprecher, ebenso auf Grenada. In Dominica wird versucht, die Sprache zu erhalten.

In Gebieten, in denen Französisch Amtssprache ist, wird die Bezeichnung Guadeloupe-Kreolisch verwendet. In Guadeloupe und auf Martinique sprechen nahezu 100 % der Bevölkerung Kreolisch.

In jedem Gebiet finden sich entsprechend benannte Dialekte.

Inhaltsverzeichnis

Verbreitung


Lage Gruppe Insel
Inseln über dem Winde
Leeward Islands

Dominica (Antillen-Kreolisch, Dialekt: Dominica-Kreolisch)
Guadeloupe (Guadeloupe-Kreolisch, Dialekt (nur auf Marie-Galante): Marie-Galante-Kreolisch)
Saint-Barthélemy (Guadeloupe-Kreolisch, Dialekt: Saint-Barthélemy-Kreolisch)

Windward Islands

Martinique (Guadeloupe-Kreolisch, Dialekt: Martinique-Kreolisch)
St. Lucia (Antillen-Kreolisch, Dialekt: St.-Lucia-Kreolisch)
Grenada (Antillen-Kreolisch, Dialekt: Grenada-Kreolisch)

Trinidad und Tobago
Trinidad and Tobago

Trinidad (Antillen-Kreolisch, Dialekt: Trinidad-Kreolisch)

Beispiele


deutsch kreolisch französisch Bemerkungen
Schreibung Aussprache Schreibung Aussprache
Guten Morgen, Hallo bózu bozu bonjour bɔ̃ʒuʁ halboffener Nasalvokal [ɔ̃] ist halbgeschlossener, nichtnasaler Vokal [o] geworden; stimmhafter postalveolarer Frikativ [ʒ] ist alveolar [z] geworden; [ʁ] ist weggefallen
Bitte s’u plè su plɛ s’il vous plaît s‿il vu plɛ Zusammenziehung, vgl. das umgangssprachliche siouplaît [sjuplɛ] im Französischen[1]
Danke mèsi mɛsi merci mɛʁsi [ʁ] ist weggefallen
Entschuldigung padon padɔ̃ pardon paʁdɔ̃

Literatur


Einzelnachweise


  1. siouplaît (Wiktionary, französisch)



Kategorien: Einzelsprache | Pidgin- oder Kreolsprache | Kultur (Karibik) | Kleine Antillen



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Antillen-Kreolisch (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 07.05.2020 12:26:12 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.