Ann Jansson (Fußballspielerin) - de.LinkFang.org

Ann Jansson (Fußballspielerin)



Ann Jansson
Kosovare Asllani und Jansson (2014)
Personalia
Geburtstag 1957
Position Mittelfeld
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
1973–1984 Hammarby IF
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1974–1984 Schweden
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Ann Jansson (* 1957) ist eine ehemalige schwedische Fußballspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Karriere


Verein

Jansson lief spätestens ab 1973 für den schwedischen Verein Hammarby IF auf und blieb diesem ihre gesamte Karriere lang treu. Von 1981 bis 1983 erreichte sie mit Hammarby dreimal in Folge das Finale um den Schwedischen Fußballpokal, verlor jedoch jedes dieser Endspiele. Durch ihr frühes Karriereende im Jahr 1984 verpasste Jansson auch den schwedischen Meistertitel, den Hammarby erstmals 1985 gewinnen konnte.

Nationalmannschaft

Jansson war Teil der schwedischen Nationalmannschaft bei deren erstem offiziellen Länderspiel am 26. Juli 1974 in Mariehamn gegen Finnland im Rahmen der Nordischen Fußballmeisterschaft der Frauen 1974. Sie schoss in diesem Spiel nach ihrer Einwechslung kurz vor Spielende das Tor zum 1:0-Endstand. In den folgenden Jahren nahm Jansson mit Schweden unter anderem auch an den Nordischen Fußballmeisterschaften 1975 und 1976 teil, bei denen sie mit jeweils zwei erzielten Treffern die erfolgreichste schwedische Torschützin war. 1984 gewann sie mit Schweden die in diesem Jahr erstmals ausgetragene Fußball-Europameisterschaft der Frauen[1] und kam im Verlauf der Endrunde in drei von vier Spielen zum Einsatz.[2] Nach dem Titelgewinn beendete Jansson ihre aktive Karriere und war später als Schulleiterin in Stockholm tätig.[3]

Einzelnachweise


  1. EM-slutspel , svenskfotboll.se (schwedisch). Abgerufen am 24. Juli 2014.
  2. Spelare i guldlaget 1984 , fogis.se (schwedisch). Abgerufen am 24. Juli 2014.
  3. Hans Jansson: Damernas värld , dn.se (schwedisch). Abgerufen am 24. Juli 2014.

Weblinks


Commons: Ann Jansson  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien



Kategorien: Fußballnationalspieler (Schweden) | Fußballspieler (Hammarby IF) | Fußballeuropameister (Schweden) | Schwede | Geboren 1957 | Frau



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Ann Jansson (Fußballspielerin) (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.05.2020 07:21:34 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.