Anderson Packers


Anderson Packers
Gründung 1946
Auflösung 1951
Stadion Anderson High School Arena
Standort Anderson, Indiana
Vereinsfarben Dunkelrot, Dunkelblau, Weiß
  
Liga NBL (1946–1949)
NBA (1949–1950)
NPBL (1950–1951)
Cheftrainer Murray Mendenhall
Meisterschaften 1 (NBL)
Association
Icon

Anderson Packers (auch bekannt als Anderson Duffey Packers und Chief Anderson Meat Packers) war der Name einer US-amerikanischen Basketballfranchise aus Anderson, Indiana, in den 1940er und 1950er Jahren.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte


Das Team wurde von den Brüdern Ike W. und John B. Duffey gegründet. Die Duffey-Brüder waren die Gründer der Fleischverpackungsfirma Duffey's Incorporated, die 1946 die Hughes-Curry Packing Co. aus Anderson gekauft hatte. Zu dieser Zeit gründeten die Brüder auch die Anderson Packers. Obwohl die Duffeys ihre Fleischverpackungsfirma drei Jahre später wieder verkauften, blieben sie bis zum Ende der Franchisegeschichte Eigentümer der Anderson Packers.[1]

Die Packers spielten in der National Basketball League (NBL) von 1946 bis 1949. Danach zog das Team in die National Basketball Association (NBA) um. In der NBA spielten sie nur in der Saison 1949–50 und erreichten dabei eine Statistik von 37 Siegen und 27 Niederlagen.[2] Am 11. April 1950 zog sich das Team aus der NBA zurück und wechselte in die National Professional Basketball League (NPBL). Nach dem Ende der Saison 1950–51 löste sich das Team auf.

Saisonstatistiken


Saison Siege:Niederlagen Prozent Play-offs
Anderson Packers (NBL)
1946/47 24:20 54,5 keine Teilnahme
1947/48 42:18 70,0 Niederlage im Halbfinale
1948/49 49:15 76,6 NBL Champions
Anderson Packers (NBA)
1949/50 37:27 57,8 Niederlage im Halbfinale
Anderson Packers (NPBL)
1950/51 22:22 50,0 keine Teilnahme

Weblinks


Einzelnachweise


  1. Max A. Hill: Running a Railroad for Fun. In: Classic Trains. Band 14, Nr. 1, 2013, S. 32–37. (Englisch)
  2. Basketball-Reference.com Anderson Packers . Teamprofil bei basketball-reference.com, abgerufen am 9. März 2017.









Kategorien: Ehemaliges Sport-Franchise (Vereinigte Staaten) | Amerikanischer Basketballverein | Ehemaliger Basketballverein | Sportverein (Indiana) | Organisation (Anderson, Indiana)




Stand der Informationen: 08.06.2021 08:52:55 CEST

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.