Anaconda (Montana) - de.LinkFang.org

Anaconda (Montana)



Anaconda

Downtown Anaconda
Lage in Montana
Basisdaten
Gründung: 1883
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Montana
County: Deer Lodge County
Koordinaten: 46° 8′ N, 112° 56′ W
Zeitzone: Mountain (UTC−7/−6)
Einwohner: 9.417 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 1.177,1 Einwohner je km2
Fläche: 8,0 km2 (ca. 3 mi2)
Höhe: 1626 m
FIPS: 30-01675
GNIS-ID: 779015
Website: www.anacondamt.org

Deer Lodge County Courthouse

Anaconda ist eine Stadt mit 9298 Einwohnern (Stand 2010) im Deer Lodge County, Montana, Vereinigte Staaten. Sie liegt in den Rocky Mountains und wird von bis zu 3164 Meter hohen Bergen umgeben. Anaconda bedeckt eine Fläche von 8 km² und liegt 1626 Meter über dem Meeresspiegel und ist Sitz der County-Verwaltung (County Seat).

Der Name der Stadt stammt von der Anaconda Copper Mining Company, die dort ihren Hauptsitz hatte. Anaconda zählt deshalb zu den sogenannten company towns.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte


1883 wurde an der Stelle des späteren Anaconda die Kupferhütte des knapp 40 Kilometer südöstlich bei Butte gelegenen Kupferbergwerks Anakonda errichtet, worauf sich um diese Hütte herum eine Siedlung entwickelte und den Namen des Bergwerks bekam.

1891 unterlag Anaconda der Stadt Helena bei dem Bestreben, neue Hauptstadt des Bundesstaates zu werden. Das letzte Hüttenwerk in der Stadt wurde 1980 geschlossen. Seitdem hat sich der Ort vornehmlich zur touristischen Erschließung hin ausgerichtet.[1]

Kultur und Sehenswürdigkeiten


Der Anaconda Smelter Stack in der Nähe der Stadt ist mit 178,3 Metern einer der höchsten gemauerten Schornsteine der Welt.

Statistisches


Söhne und Töchter der Stadt


Einzelnachweise


  1. Anaconda. www.westernmininghistory.com, abgerufen am 4. Juni 2009 (englisch).



Kategorien: Ort in Montana | Ort in Nordamerika | Deer Lodge County | County Seat in Montana



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Anaconda (Montana) (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.05.2020 11:20:23 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.