Adam Heinrich Dietrich von Bülow - de.LinkFang.org

Adam Heinrich Dietrich von Bülow


(Weitergeleitet von Adam_Heinrich_Dietrich_Freiherr_von_Bülow)


Adam Heinrich Dietrich Freiherr von Bülow (* 1757 in Falkenberg, Altmark; † 16. Juli 1807 in Riga, Russland) war ein deutscher Militärschriftsteller und Publizist.

Inhaltsverzeichnis

Herkunft


Er entstammte dem Adelsgeschlecht Bülow. Seine Eltern waren Friedrich Ulrich Arwed von Bülow (1726–1791) und dessen Ehefrau Sophie, geborene Schultz (1727–1794). Der General Friedrich Wilhelm Bülow von Dennewitz war sein älterer Bruder.

Leben


Bülow diente von 1773 bis 1786 in der preußischen, dann kurze Zeit in der niederländischen Armee, versuchte sich als Schauspieldirektor, ging zweimal in die USA, dann 1799 nach England und Frankreich und führte, schon durch das Werk „Geist des neuen Kriegsystems“ bekannt, ein Wanderleben. Auf Bülow als Militärschriftsteller gehen die Unterscheidung zwischen Strategie und Taktik sowie heute noch gebrauchte Begriffe wie z. B. „Operationsbasis“ zurück. 1804 ließ er sich in Berlin nieder. Wegen heftiger Kritik besonders an der russischen Generalität in der Schrift Der Feldzug von 1805 ließ ihn der preußische König Friedrich Wilhelm III. am 6. August 1806 auf russischen Wunsch verhaften und zu vier Jahren Festungshaft verurteilen. Im Oktober 1806, kurz vor der Ankunft der Franzosen nach der von ihm prophezeiten Niederlage der preußischen Armee, verbrachte man Bülow gegen ärztlichen Rat von Berlin nach Kolberg. Dort schrieb er sein letztes Buch über die von ihm verehrte Lehre Swedenborgs. Noch vor Ende der Belagerung nach Königsberg verlegt, flüchtete er, wurde in Kurland aufgegriffen und verstarb in russischer Gefangenschaft am 16. Juli 1807 in Riga. Bülow war in der Zeit von Preußens Zusammenbruch einer der meistgelesenen zeitkritischen Schriftsteller, und sein Schicksal bewegte die Öffentlichkeit über seinen Tod hinaus. Als literarische Figur tritt er in Fontanes Schach von Wuthenow auf, und auch Nettelbeck erwähnt ihn in seinen Lebenserinnerungen.

Werke


Literatur


Weblinks





Kategorien: Militärperson der Frühen Neuzeit (Brandenburg-Preußen) | Publizist | Militärschriftsteller | Literatur (18. Jahrhundert) | Literatur (19. Jahrhundert) | Literatur (Deutsch) | Adliger | Bülow | Geboren 1757 | Gestorben 1807 | Mann



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Adam Heinrich Dietrich von Bülow (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.05.2020 09:03:47 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.