Abenteuer auf Schloß Candleshoe - de.LinkFang.org

Abenteuer auf Schloß Candleshoe

Filmdaten
Deutscher TitelAbenteuer auf Schloß Candleshoe
OriginaltitelCandleshoe
ProduktionslandVereinigtes Königreich
Vereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1977
Länge101 Minuten
AltersfreigabeFSK o. A.
Stab
RegieNorman Tokar
DrehbuchRosemary Anne Sisson,
David Swift
ProduktionHugh Attwooll,
Ron Miller
MusikRon Goodwin
KameraPaul Beeson
SchnittPeter Boita
Besetzung

Abenteuer auf Schloß Candleshoe (Candleshoe) ist ein britisch-US-amerikanischer Abenteuerfilm von Norman Tokar aus dem Jahr 1977. Die Hauptrollen in dieser Disney-Produktion spielen Helen Hayes und Jodie Foster.

Die Handlung basiert auf dem Roman Christmas auf Candleshoe von Michael Innes.

Inhaltsverzeichnis

Handlung


Die Waise Casey Brown wächst in Los Angeles auf. Der Engländer Harry Bundage bringt sie nach Großbritannien, damit Casey die verschollene Enkeltochter der Adelsfrau St. Edmund spielt. Die Lady St. Edmund ist Besitzerin des Schlosses Candleshoe, wo ein Schatz vergraben sein soll.

Der Butler Mr. Priory spielt manchmal den Gärtner und den Fahrer, um vor Lady St. Edmund zu verschleiern, dass sie sich in einer schlechten wirtschaftlichen Lage befindet. Die Lage verschlechtert sich nach einer Zahlungsforderung der Steuerbehörden. Auf dem Schloss leben bereits vier Waisenkinder, die gemeinsam mit Casey nach dem Schatz suchen. Casey will ihn nicht mehr an Bundage übergeben.

Am Ende gibt Mr. Priory sein Täuschungsmanöver zu. Lady St. Edmund gibt zu, dass sie das Spiel längst durchschaute.

Kritiken


Literatur


Weblinks


Einzelnachweise


  1. George Rother: Candleshoe. (movieguy247.com [abgerufen am 4. Juni 2018]).



Kategorien: Filmtitel 1977 | Britischer Film | US-amerikanischer Film | Filmkomödie



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Abenteuer auf Schloß Candleshoe (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 28.10.2019 12:49:17 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.