Abdullah Ercan - de.LinkFang.org

Abdullah Ercan

Abdullah Ercan
Austria U21 vs. Turkey U21 20131114 (056).jpg
Ercan (2013)
Personalia
Geburtstag 8. Dezember 1971
Geburtsort IstanbulTürkei
Größe 182 cm
Position Mittelfeld, Abwehr
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1990–1999 Trabzonspor 250 (13)
1999–2003 Fenerbahçe Istanbul 119 0(5)
2003–2004 Galatasaray Istanbul 7 0(0)
2004–2006 İstanbulspor 29 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1993–2003 Türkei 84 0(2)
Stationen als Trainer
Jahre Station
2008–2011 Türkei U-17
2011–2012 Gaziantepspor
2013– Türkei U-21
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Abdullah Ercan (* 8. Dezember 1971 in Istanbul) ist ein türkischer Fußballtrainer und ehemaliger -spieler. Aktuell arbeitet er als türkischer U-21-Nationaltrainer.

Inhaltsverzeichnis

Aktivkarriere


Abdullah Ercan begann seine Karriere bei Yeniçarşım, einem Amateurverein aus Istanbul. 1990 verpflichtete ihn Trabzonspor. Bei Trabzonspor verbrachte er die längste Zeit seiner Karriere. Trabzonspor verkaufte zu damaliger Zeit viele ihrer Nationalspieler. Abdullah blieb in Trabzon, aber der Meistertitel blieb ihm dort verwehrt. Wegen Erfolglosigkeit wechselte Abdullah 1999 zu Fenerbahçe Istanbul. Sein erstes Pflichtspiel für Fenerbahçe Istanbul absolvierte Abdullah am 8. August 1999 gegen Vanspor in der Süper Lig. Das letzte Spiel für die Blau-Gelben war am 15. März 2003 gegen Elazığspor. Danach wechselte er zum Erzrivalen Galatasaray Istanbul. Bei Galatasaray war er Ersatzspieler. Nach nur einer Saison spielte Ercan für İstanbulspor. Dort beendete er seine Karriere.

Seinen größten Erfolg feierte Abdullah Ercan bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2002. Er wurde mit der türkischen Fußballnationalmannschaft Dritter, hinter Brasilien und Deutschland.

Trainerkarriere


Ercan trainierte von 2008 bis 2011 die türkische U-17-Auswahl. Vom 30. September 2011 bis zum 26. Januar 2012 war er bei Gaziantepspor als Trainer tätig.

Am 6. August 2013 wurde Ercan als neuer Cheftrainer der türkischen U-21-Nationalmannschaft vorgestellt.[1]

Erfolge


Weblinks


Einzelnachweise


  1. tff.org: "Abdullah Ercan, U21 Milli Takımı Teknik Direktörü oldu" (abgerufen am 7. August 2013)



Kategorien: Fußballnationalspieler (Türkei) | Fußballtrainer (Türkei) | Türkischer Meister (Fußball) | Türkischer Fußballpokal-Sieger | Türkischer Fußball-Supercup-Sieger | Teilnehmer an einer Fußball-Weltmeisterschaft (Türkei) | Teilnehmer an einer Fußball-Europameisterschaft (Türkei) | Sportler (Istanbul) | Fußballspieler (Fenerbahçe Istanbul) | Fußballspieler (Galatasaray Istanbul) | Fußballspieler (Istanbulspor) | Fußballspieler (Trabzonspor) | Fußballtrainer (Gaziantepspor) | Türke | Geboren 1971 | Mann



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Abdullah Ercan (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 01.11.2019 02:47:32 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.