978


Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender | Tagesartikel

| 9. Jahrhundert | 10. Jahrhundert | 11. Jahrhundert |
| 940er | 950er | 960er | 970er | 980er | 990er | 1000er |
◄◄ | | 974 | 975 | 976 | 977 | 978 | 979 | 980 | 981 | 982 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

978
Der westfränkische König Lothar überfällt Aachen.
Kaiser Otto II. entgeht der Gefangennahme nur knapp.
978 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 426/427 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 970/971
Buddhistische Zeitrechnung 1521/22 (südlicher Buddhismus); 1520/21 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 61. (62.) Zyklus

Jahr des Erde-Tigers 戊寅 (am Beginn des Jahres Feuer-Büffel 丁丑)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 340/341 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 356/357 (Jahreswechsel März)
Islamischer Kalender 367/368 (Jahreswechsel 8./9. August)
Jüdischer Kalender 4738/39 (4./5. September)
Koptischer Kalender 694/695
Malayalam-Kalender 153/154
Römischer Kalender ab urbe condita MDCCXXXI (1731)

Ära Diokletians: 694/695 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1288/89 (April)

Syrien: 1289/90 (Oktober)

Spanische Ära 1016
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1034/35 (Jahreswechsel April)

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse


Politik und Weltgeschehen

Mittel- und Westeuropa

England

Iberische Halbinsel

Nachdem er neuerlich eine Verschwörung der Eunuchen gegen Kalif Hischam II. vereitelt hat, beherrscht Hofsekretär Almansor faktisch das Kalifat von Córdoba. Um seine Stellung zu sichern, löst er die Sklavengarde der Umayyaden auf und baut ein neues Heer aus marokkanischen Söldnern auf. Mit dem neuen Heer unternimmt er in den nächsten Jahren zahlreiche Feldzüge gegen die christlichen Reiche in Nordspanien.

Republik Venedig

Um die Republik Venedig nicht weiter der Rache der Familie des ermordeten Dogen Pietro IV. Candiano auszusetzen, entschließt sich Pietro Orseolo, als Doge von Venedig zurückzutreten und Venedig für immer zu verlassen und in ein Kloster einzutreten. In der Nacht vom 1. auf den 2. September reist er heimlich ab und begibt sich in die Benediktinerabtei von Cuxa in der Roussillon am Fuß der Pyrenäen. Vitale Candiano wird im gleichen Monat zum neuen Dogen gewählt.

Byzantinisches Reich

Die Truppen des byzantinischen Kaisers Basileios II. unter dem Befehl des vom Regenten Basileios Lakapenos zu Hilfe gerufenen ehemaligen Aufständischen Bardas Phokas erleiden in zwei Schlachten Niederlagen gegen den Usurpator Bardas Skleros.

Osteuropa und Kaukasus

Wladimir I. kehrt mit einem Warägerheer aus Norwegen zurück und erobert das im Vorjahr an seinen Bruder Jaropolk I. verlorene Fürstentum Nowgorod von den Kiewer Rus zurück. Anschließend wendet er sich gegen das Fürstentum Polozk, tötet dessen Herrscher Rogwolod und nimmt dessen Tochter Rogneda, die ihn zuvor abgewiesen hat, mit Gewalt zur Frau.

Gesellschaft

Am 30. Dezember endet die japanische Ära (Nengō) Jōgen. Sie wird am nächsten Tag von der Ära Tengen abgelöst.

Religion

Geboren


Gestorben


Todesdatum gesichert

Genaues Todesdatum unbekannt

Gestorben um 978

Weblinks


Commons: 978  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien









Kategorien: Jahr (10. Jahrhundert) | 978




Stand der Informationen: 03.11.2021 08:38:40 CET

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.