2. Liga (Schweiz) - de.LinkFang.org

2. Liga (Schweiz)

2. Liga
Verband Schweizerischer Fussballverband, Regionalverbände
Hierarchie 6. Liga
Mannschaften 17 × 12–15 Teams

Die 2. Liga ist die sechsthöchste Schweizer Spielklasse im Fussball. Deren Spielbetrieb obliegt den 13 Regionalverbänden. Es gibt in der ganzen Schweiz total 7 Gruppen à 12 Teams und 10 Gruppen mit 14 Teams in der 2. Liga (Stand: Saison 2017/2018).

Während die meisten Regionalverbände nur eine 2. Liga-Gruppe unterhalten, haben einige grössere Verbände (Bern/Jura, Zürich, Ostschweiz, Waadt) zwei Gruppen. Die 17 Gruppensieger sowie der Zweitplatzierte der 2. Liga-Gruppe des Innerschweizerischer Fussballverbandes bilden zusammen die 18 Aufsteiger in die 2. Liga interregional, während die Schwächsten in die 3. Liga absteigen.

Regionalverbände


Verband Kürzel Gruppen
Aargauischer Fussballverband AFV 1 Gruppe à 14 Teams
Fussballverband Bern/Jura FVBJ 2 Gruppen à 12 Teams
Innerschweizerischer Fussballverband IFV 1 Gruppe à 14 Teams
Fussballverband Nordwestschweiz FVNWS 1 Gruppe à 14 Teams
Ostschweizer Fussballverband OFV 2 Gruppen à 12 Teams
Solothurner Fussballverband SOFV 1 Gruppe à 12 Teams
Fussballverband Region Zürich FVRZ 2 Gruppen à 14 Teams
Federazione ticinese di calcio FTC 1 Gruppe à 14 Teams
Association fribourgeoise de football
Freiburger Fussballverband
AFF-FFV 1 Gruppe à 14 Teams
Association cantonale genevoise de football ACGF 1 Gruppe à 12 Teams
Association neuchâteloise de football ANF 1 Gruppe à 12 Teams
Association cantonale vaudoise de football ACVF 2 Gruppen à 14 Teams
Association valaisanne de football AVF 1 Gruppe à 14 Teams

Bekannte Vereine


Stand: Saison 2019/20

Andere Sportarten


In den meisten anderen Sportarten wie Eishockey ist die 2. Liga die vierthöchste Schweizer Spielklasse.




Kategorien: Fußballwettbewerb in der Schweiz | Fußballwettbewerb in Liechtenstein



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/2. Liga (Schweiz) (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 28.10.2019 11:09:32 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.