1912 - de.LinkFang.org

1912




Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert  
| 1880er | 1890er | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er |
◄◄ | | 1908 | 1909 | 1910 | 1911 | 1912 | 1913 | 1914 | 1915 | 1916 | | ►►

Staatsoberhäupter · Wahlen · Nekrolog · Kunstjahr · Literaturjahr · Musikjahr · Filmjahr · Sportjahr

1912
Woodrow Wilson gewinnt die Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten. Sun Yat-sen proklamiert die Republik China und gründet die Kuomintang.
Im Nordatlantik versinkt das Passagierschiff RMS Titanic.
1912 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1360/61 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1904/05 (10./11. September)
Baha'i-Kalender 68/69 (20./21. März)
Bengalischer Solarkalender 1317/18 (Jahresbeginn 14. oder 15. April)
Buddhistische Zeitrechnung 2455/56 (südlicher Buddhismus); 2454/55 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 76. (77.) Zyklus

Jahr der Wasser-Ratte 壬子 (seit 18. Februar, davor Metall-Schwein 辛亥)

Chuch’e-Ideologie (Nordkorea) Chuch'e 1
Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 1274/75 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 4245/46 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 1290/91 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 1330/31 (10./11. Dezember)
Japanischer Kalender Meiji 45 (明治45年, bis 30. Juli)/Taishō 1 (大正元年, ab 30. Juli);
Kōki 2572
Jüdischer Kalender 5672/73 (11./12. September)
Koptischer Kalender 1628/29 (10./11. September)
Malayalam-Kalender 1087/88
Minguo-Kalender (China) Jahr 1 der Republik
Rumi-Kalender (Osmanisches Reich) 1327/28 (1. März)
Seleukidische Ära Babylon: 2222/23 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2223/24 (Jahreswechsel Oktober)

Suriyakati-Kalender (Thai-Solar-Kalender) 2454/55 (1. April)
Tibetischer Kalender 1658
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1968/69 (April)

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Gespräche des britischen Kriegsministers Richard Burdon Haldane mit dem deutschen Reichskanzler Theobald von Bethmann Hollweg im Februar über ein Abkommen zur Beschränkung der Flottenrüstung bleiben ergebnislos. Im Mai beschließt der deutsche Reichstag im Gegenteil einen weiteren Ausbau der Flotte. Auf dem Balkan gründen mehrere nach wie vor unter osmanischer Oberhoheit befindliche Staaten den Balkanbund und beginnen – ermutigt durch die Erfolge Italiens im Italienisch-Türkischen Krieg – im Oktober den Ersten Balkankrieg gegen das nach dem Sturz der Jungtürken zerfallende Osmanische Reich.

Nach dem Verzicht des sechsjährigen chinesischen Kaisers Puyi auf den Thron wird die Republik China proklamiert, womit das chinesische Kaiserreich endet. Dies entfacht einen Machtkampf um die Staatsführung.

Vor der Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten kommt es zur Abspaltung der Progressiven Partei unter dem ehemaligen Präsidenten Theodore Roosevelt von der Republikanischen Partei. Da einander die Kandidaten dieser beiden Parteien gegenseitig die Stimmen wegnehmen, geht der Demokrat Woodrow Wilson als Sieger aus der Wahl hervor.

Weitere Ereignisse sind das tragische Ende der britischen Terra-Nova-Expedition unter der Leitung von Robert Falcon Scott zum Südpol, der Untergang des britischen Luxusdampfers RMS Titanic im Nordatlantik und die Austragung der V. Olympischen Sommerspiele in Stockholm.

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse


Politik und Weltgeschehen

Europa und Mittelmeerraum

Italien/Osmanisches Reich
Balkan
Deutsches Reich
Frankreich/Marokko
Großbritannien und Irland
Portugal und seine Kolonien
Spanien
Russland
Skandinavien
Schweiz
Luxemburg

Republik China

Japan

Australien

Amerika

Afrika

Weitere internationale Ereignisse

Wirtschaft

Verkehr

Sonstiges

Wissenschaft und Technik

Antarktisforschung

Scotts Terra-Nova-Expedition
Weitere Expeditionen

Arktisforschung

Luftfahrt

Astronomie

Liste der 1912 entdeckten Asteroiden
Nr. und Name Durchmesser
(km)
Datum der Entdeckung Entdecker
(727) Nipponia 32,2 11. Februar Adam Massinger
(728) Leonisis ? 16. Februar Johann Palisa
(729) Watsonia 49,2 9. Februar Joel Hastings Metcalf
(730) Athanasia ? 10. April Johann Palisa
(731) Sorga 41,8 15. April Adam Massinger
(732) Tjilaki 37,6 15. April Adam Massinger
(733) Mocia 88,7 16. September Gustav Witt
(734) Benda 70,8 11. Oktober Johann Palisa
(735) Marghanna 74,3 9. Dezember Heinrich Vogt
(736) Harvard 16,7 16. November Joel Hastings Metcalf
(737) Arequipa 44,1 7. Dezember Joel Hastings Metcalf

Chemie und Physik

Geologie und Paläontologie

Lehre und Forschung

Technische Entwicklungen

Kultur

Bildende Kunst

Film

Literatur

Musik und Theater

Sonstiges

Gesellschaft

Religion

Katastrophen

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und Umwelt

Sport

Olympische Spiele

Vereinsgründungen

Sonstiges

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden siehe unter der jeweiligen Disziplin in den Listen für Herren-Rekorde bis 1970 bzw. Damen-Rekorde bis 1970. Die erste offizielle Weltrekord-Liste wurde allerdings erst 1914 veröffentlicht.

Nobelpreise

Preis Person Land Begründung für die Preisvergabe Bild
Nobelpreis für Physik Gustaf Dalén
(1869–1937)
Schweden Schweden „für seine Erfindung selbstwirkender Regulatoren, die in Kombination mit Gasakkumulatoren zur Beleuchtung von Leuchttürmen und Leuchttonnen verwendet werden“
Nobelpreis für Chemie Victor Grignard
(1871–1935)
 Frankreich „für das von ihm aufgefundene sog. Grignard’sche Reagenz, das in den letzten Jahren in hohem Grad den Fortschritt der organischen Chemie gefördert hat“
Paul Sabatier
(1854–1941)
 Frankreich „für seine Methode, organische Verbindungen bei Gegenwart fein verteilter Metalle zu hydrieren, wodurch der Fortschritt der organischen Chemie in den letzten Jahren in hohem Grad gefördert worden ist“
Nobelpreis für Physiologie oder Medizin Alexis Carrel
(1873–1944)
 Frankreich „als Anerkennung seiner Arbeiten über die Gefäßnaht sowie über Gefäß- und Organtransplantationen
Nobelpreis für Literatur Gerhart Hauptmann
(1862–1946)
Deutsches Reich Deutsches Reich (geboren in Ober Salzbrunn,
Preussen Konigreich Königreich Preußen, Deutscher Bund)
„vornehmlich für seine reiche, vielseitige, hervorragende Wirksamkeit auf dem Gebiete der dramatischen Dichtung“
Friedensnobelpreis (verliehen 1913) Elihu Root
(1845–1937)
Vereinigte Staaten 48 Vereinigte Staaten Autor verschiedener Schiedsverträge

Geboren


Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Genaues Geburtsdatum unbekannt

Gestorben


Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Genaues Todesdatum unbekannt

Weblinks


Commons: 1912  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien



Kategorien: Jahr (20. Jahrhundert) | 1912



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/1912 (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 06.05.2020 03:19:01 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.